Advertisement

Einleitung

  • Steffen Angenendt
Chapter
  • 314 Downloads

Zusammenfassung

Kinder und Jugendliche sind keine Erwachsenen. Dieser selbstverständliche Satz steht am Anfang der vorliegenden Studie, weil nicht oft genug an ihn erinnert werden kann: Kinder und Jugendliche sind eben keine „kleinen Erwachsenen“, sondern haben einen Anspruch auf besonderen Schutz und Fürsorge durch Eltern, Verwandte und staatliche Einrichtungen. Die Schutzbedürftigkeit von Kindern und Jugendlichen und die Fürsorgepflicht von Erwachsenen ist zwar in den Rechtsordnungen aller zivilisierten Staaten festgeschrieben, ebenso wie die Verantwortung des jeweiligen Staates und der Gesellschaft hinsichtlich des Schutzes der Minderjährigen. In der Praxis aber werden diese Grundsätze nicht immer mit dem gebotenen Nachdruck verfolgt, und gelegentlich wird der Schutz von Kindern und Jugendlichen anderen politischen Zielen untergeordnet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2000

Authors and Affiliations

  • Steffen Angenendt
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations