Advertisement

Zur Qualität qualitativer Forschung — Diskurse und Ansätze

Chapter

Zusammenfassung

Angesichts des derzeitig steigenden Interesses an qualitativer Forschung in Drittmittel-, Ausbildungs- und Publikationskontexten wird die Frage nach der Qualität qualitativer Forschung mit wachsender Dringlichkeit gestellt. Im folgenden Beitrag sollen die unterschiedlichen Wege, auf denen eine Antwort gesucht wird, diskutiert werden. Es zeigt sich dabei, dass zunehmend Checklisten für die Bewertung qualitativer Forschung, Anträge und Artikel entwickelt werden, die jedoch nicht ungeteilte Zustimmung finden. Auch die Entwicklung von Kriterien bzw. die Anwendung der traditionell in der quantitativen Forschung verbindlichen Kriterien ist in der qualitativen Forschung nicht unumstritten. Die Forderung nach neuen, methodenangemessenen Kriterien hat zwar eine Vielzahl von Vorschlägen zur Folge gehabt, die jedoch weit entfernt sind von einer allgemeinen Akzeptanz und auch von einer pragmatischen Handhabbarkeit im Sinne von Grenzwertbestimmungen zwischen guter und weniger guter qualitativer Forschung. Da zunehmend in Frage gestellt wird, ob das Wesen guter qualitativer Forschung überhaupt mit Kriterien bestimmt werden kann, werden abschließend zwei Strategien diskutiert, die die Qualität qualitativer Forschung auf der Ebene des Forschungsprozesses zu bestimmen suchen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations