Advertisement

Erste Orientierungen:Zu Erfolgs- und Mißerfolgsfaktoren von SAP-Einführungsprozessen

Chapter
  • 48 Downloads
Part of the Business Computing book series (XBC)

Zusammenfassung

Jedes SAP-Einführungsprojekt entwickelt seine eigene Dynamik. Je nach Betrieb nimmt der Prozeß der Einführung einen anderen Verlauf, denn die Rahmenbedingungen sind nicht in jedem Betrieb dieselben. Die Fallbeispiele (s. A 1) decken daher gewiß nur einen Teil der betrieblichen Wirklichkeit ab. Dennoch läßt sich aufgrund der Beobachtung einer Vielzahl von Einführungsprojekten als Regel formulieren:
  • Wenn die Einführung von SAP für ein Unternehmen erfolgreich verläuft, dann sind es vor allem die Ziele und die Strukturierung des Projektes, die diesen Erfolg sichern. Die Eigenschaften der SAP-Software sind für den Erfolg des Projektes weit weniger ausschlaggebend als die Rahmenbedingungen im Betrieb oder die Personen, die das Projekt gestalten.

  • Die Einführung von SAP stellt für alle Beteiligten eine Bewährungsprobe dar. Zugleich bietet sich damit aber auch für ein Unternehmen die seltene Chance, die betriebliche Kooperation auf eine neue Grundlage zu stellen und die Führungs- und Mitbestimmungskultur weiterzuentwickeln.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  1. 1.BochumDeutschland

Personalised recommendations