Advertisement

Gruppenoperationen

  • Stephan Rosebrock

Zusammenfassung

Im ersten Abschnitt geht es um eine spezielle Klasse endlicher Gruppen, die Bedeutung weit über die Gruppentheorie hinaus haben: um Gruppen von Permutationen von Elementen. In den beiden folgenden Abschnitten wird formalisiert, was wir schon lange tun: Wir haben Gruppen bisher als Menge von Isometrien eines Objekts „aufgefasst“. Das wird verallgemeinert und präzisiert. Die letzten beiden Abschnitte bringen nochmal eine Neuinterpretation: Gruppen werden selbst zu geometrischen Objekten. Dann kann man mit den Methoden der Geometrie mit Gruppen arbeiten. Dieser Gedanke wird in Kapitel 9 wieder aufgegriffen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Stephan Rosebrock
    • 1
  1. 1.Institut für Mathematik und InformatikPädagogische Hochschule KarlsruheKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations