Advertisement

Wissenschaftliche Beratung und externe Evaluation: Die Einführung der Verlässlichen Halbtagsschule

  • Heinz Günter Holtappels
Chapter
Part of the Schule und Gesellschaft book series (SUGES, volume 27)

Zusammenfassung

Der vorliegende Beitrag befasst sich mit der Analyse der Projektverläufe und Ergebnisse eines Forschungs- und Entwicklungsprojekts, das sich im Auftrag der Hamburger Schulbehörde auf die flächendeckende Einführung der Verlässlichen Halbtagsgrundschule in sämtlichen Hamburger Primarschulen bezieht. Eine Besonderheit des Projekts besteht darin, dass die Wissenschaftliche Begleitung sowohl empirische Analysen zur Schulqualität und Lernkultur sowie zu Schulentwicklungsprozessen durchführte als auch Entwicklungsarbeit an Schulen mittels externer Beratung leistete.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Dalin, P./Rolff, H.-G./Buchen, H.: Institutioneller Schulentwicklungsprozess. Ein Handbuch. Soest 1995.Google Scholar
  2. Haenisch, H.: Wie Schulen ihr Schulprogramm entwickeln. Eine Erkundungsstudie an ausgewählten Schulen aller Schulformen. Soest 1998.Google Scholar
  3. Hameyer, U.: Die innere Qualität innovativer Grundschulen — Ergebnisse aus Fallstudien der Selbsterneuerungsfähigkeit. In: Hameyer, U./Lauterbach, R./Wiechmann, J. (Hrsg.): Innovationsprozesse in der Grundschule. Fallstudien, Analysen und Vorschläge zum Sachunterricht. Bad Heilbrunn/Obb. 1991, S. 77–103.Google Scholar
  4. Holtappels, H. G.: Grundschule bis mittags. Innovationsstudie über Zeitgestaltung und Lernkultur. Weinheim und München 1997.Google Scholar
  5. Holtappels, H. G.: Pädagogische Konzepte und Schulprogramme als Instrumente der Schulentwicklung. In: Schulmanagement 30(1999)1, S. 6–14.Google Scholar
  6. Holtappels, H. G.: Entwicklung von Primarschulen zu Verlässlichen Halbtagsgrundschulen in Hamburg. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleituntersuchungen. Vechta 2000.Google Scholar
  7. Rolff, H.-G.: Schulentwicklung als Entwicklung von Einzelschulen? Theorien und Indi-katoren von Entwicklungsprozessen. In: Zeitschrift für Pädagogik 37(1991)6, S. 865–886.Google Scholar
  8. Rolff, H.-G.: Entwicklung von Einzelschulen: Viel Praxis, wenig Theorie und kaum Forschung — Ein Versuch, Schulentwicklung zu systematisieren. In: Rolff, H.-G./ Bauer, K.-O./Klemm, K./Pfeiffer, H. (Hrsg.): Jahrbuch der Schulentwicklung, Bd. 10, Weinheim/München 1998, S. 295–326.Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2001

Authors and Affiliations

  • Heinz Günter Holtappels

There are no affiliations available

Personalised recommendations