Advertisement

Prozessbegleitende Evaluation: Integrationsklassen in der Sekundarstufe I

  • Almut Köbberling
  • Wilfried Schley
Chapter
  • 85 Downloads
Part of the Schule und Gesellschaft book series (SUGES, volume 27)

Zusammenfassung

Der Hamburger Schulversuch „Integrationsklassen in der Sekundarstufe I“ galt dem Aufbau von geeigneten Unterrichtsstrukturen für ein gemeinsames Lernen von unterschiedlich behinderten und nicht behinderten Schülerinnen und Schülern, in denen die Erfahrungen aus Integrationsklassen der Grundschule weitergeführt werden sollten. Die Wissenschaftliche Begleitung umfasste Entwicklungs-, Evaluations- und Dokumentationsaufgaben und erstreckte sich auf einen Zeitraum von ca. zehn Jahren. Innerhalb dieser Zeit weitete sich der Schulversuch von zwei Pilotklassen in einer Gesamtschule schrittweise auf insgesamt 16 Schulen aus, in denen durchgehende Integrationszüge von Jahrgang 5–10 aufgebaut wurden. Die meisten dieser Schulen sind Gesamtschulen, aber auch Haupt- und Realschulen kamen hinzu. Die Zahl der Sekundarschulen mit Integrationsklassen in Hamburg ist inzwischen auf 19 angestiegen, und eine weitere Ausweitung ist mit dem Durchwachsen von Integrationszügen in fünf Grundschulen zu erwarten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Glasl, F./Lievegoed, B.: Dynamische Unternehmensentwicklung. Wie Pionierbetriebe und Bürokratien zu Schlanken Unternehmen werden. Bern, Stuttgart, 2. Aufl. Wien 1996.Google Scholar
  2. Köbberling, A./Schley, W.: Sozialisation und Entwicklung in Integrationsklassen. Untersuchungen zur Evaluation eines Schulversuchs in der Sekundarstufe. Weinheim, München 2000.Google Scholar
  3. Redlich, A.: KonfliktModeration: Handlungsstrategien für alle, die mit Gruppen arbeiten. Mit vier Fallbeispielen. Hamburg 1997.Google Scholar
  4. Schley, W.: Change Management: Schule als lernende Organisation. In: Altrichter, H./Google Scholar
  5. Schley, W./Schratz, M.: Handbuch zur Schulentwicklung. Innsbruck 1998.Google Scholar
  6. Schley, W.: Teamkooperation und Teamentwicklung in der Schule. In: Altrichter, H./Google Scholar
  7. Schley, W./Schratz, M.: Handbuch zur Schulentwicklung. Innsbruck 1998.Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2001

Authors and Affiliations

  • Almut Köbberling
  • Wilfried Schley

There are no affiliations available

Personalised recommendations