Advertisement

Wie begann die Intifada?

  • Friedrich Schreiber

Zusammenfassung

„Intifada“ ist ein arabisches Wort. Es bedeutet „abschütteln“ — so wie ein Hund, der naß wurde, sich reflexhaft schüttelt. Wenn in Israel von den besetzten Gebieten die Rede ist, dann werden arabische Bezeichnungen selten gebraucht. Unbewußt oder auch bewußt wird die Präsenz des palästinensischen Volkes in den besetzten Gebieten sprachlich verdrängt — so zum Beispiel, wenn die im Westjordanland und im Gasastreifen lebenden Palästinenser in amtlichen Verlautbarungen als „arabische Bewohner Judäas, Samarias und Gasas“ bezeichnet werden oder sogar als „arabische Bewohner von Eretz Israel“. Mit dieser politischen Sprachregelung werden die Palästinenser der besetzten Gebiete sozusagen semantisch ihrer nationalen Identität beraubt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1989

Authors and Affiliations

  • Friedrich Schreiber

There are no affiliations available

Personalised recommendations