Advertisement

Überprüfung von Voraussetzungen

  • Werner A. Stahel

Zusammenfassung

Etliche statistische Verfahren setzen voraus, dass die Beobachtungen X i einer Normalverteilung folgen. Wir haben z- und t-Tests besprochen, und dort gesehen, dass es jeweils nicht-parametrische Verfahren gibt, die diese Voraussetzung nicht benötigen und deshalb vorgezogen werden sollten. In den wichtigen statistischen Methoden der klassischen Varianzanalyse und Regression (siehe Kap. 12 und 13) wird die gleiche Voraussetzung gemacht, und es bestehen keine ebenso allgemeine nicht-parametrische Verfahren. Es gibt zwar robuste Methoden die auch dann noch sehr gut funktionieren, wenn die Voraussetzung der Normalverteilung nur näherungsweise gilt; sie sind aber nur in wenigen Statistik-Programmpaketen enthalten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Werner A. Stahel
    • 1
  1. 1.Seminar für StatistikETH ZürichZürichSchweiz

Personalised recommendations