Advertisement

Sicherheitsarchitektur

  • Klaus-Rainer Müller

Zusammenfassung

Wie wir bisher gesehen haben, gibt die Sicherheits- und Risikopolitik den Rahmen für das Sicherheits- und Risikomanagement vor. Die zweite Ebene der Sicherheitspyramide spezifiziert die Sicherheitsziele bzw. Sicherheitsanforderungen. Die Sicherheitstransformation leitet hieraus Sicherheitscharakteristika für die jeweiligen Prozesse und Schutzobjekte sowie für jedes Sicherheitskriterium ab.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2005

Authors and Affiliations

  • Klaus-Rainer Müller

There are no affiliations available

Personalised recommendations