Bestimmung der Schlüsselqualifikationen in der betrieblichen Berufsausbildung

  • Martina Stangel-Meseke

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird mit Bezug auf die in Kapitel 2 abgeleiteten Anforderungen an die empirische Untersuchung von Schlüsselqualifikationen das methodische Vorgehen für die noch vorzustellende empirische Studie in der betrieblichen Berufsausbildung begründet. Die Beschreibung der empirischen Studie erfolgt anhand des in Kapitel 3 vorgestellten Schemas zur Vorgehensweise bei der Bestimmung der Schlüsselqualifikationen. Dabei wird das innerhalb dieser Studie entwickelte Testverfahren für die Auswahl kaufmännisch Auszubildender im Detail beschrieben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Martina Stangel-Meseke

There are no affiliations available

Personalised recommendations