Advertisement

Leadership-Verantwortung: Jahresleitbild

  • Hans H. Hinterhuber
  • Eric Krauthammer

Zusammenfassung

Das Leitbild ist die Visualisierung der Grundregeln in der Unternehmung, es basiert auf den Werten, Normen und Zielvorstellungen, wie sie in der Unternehmungskultur gelebt warden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterführende Literatur

  1. Bartscher, S. u. Bomke, P. (Hrsg.): Unternehmungspolitik, 2. Aufl., Stuttgart 1995.Google Scholar
  2. Bleicher, K.: Leitbilder — Orientierungsrahmen für eine integrative Management-Philosophie. Stuttgart, Zürich 1991.Google Scholar
  3. EdmÜller, A. u. Wilhelm, Th.: Argumentieren. Sicher, treffend, überzeugend. Planegg 1998.Google Scholar
  4. Hilb, M.: Integriertes Personalmanagement. Neuwied 1995.Google Scholar
  5. Hinterhuber, H. H., Handlbauer, G. u. Matzler, K.: Die Personalabteilung als Strategie-Center, in: Scholz, Ch. (Hrsg.), Innovative Personalpolitik (im Druck).Google Scholar
  6. Kobi, J. M.: Management des Wandels. Bern, Stuttgart, Wien 1995.Google Scholar
  7. Konzes, J. M. u. Posner, B. Z.: Credibility: How Leaders Gain and Lose It, Why People Demand It. San Francisco 1993.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Hans H. Hinterhuber
  • Eric Krauthammer

There are no affiliations available

Personalised recommendations