Advertisement

Jugend und Jugendforschung in Europa

  • Manuela du Bois-Reymond
  • Sibylle Hübner-Funk

Zusammenfassung

Was könnte plausibler sein, als Anfang der 90er Jahre für ein deutsches Handbuch der Jugendforschung einen Artikel über die Jugendforschung im europäischen Kontext zu konzipieren? Nicht nur Politiker und Medienfachleute, sondern auch Politik-, Kommunikations- und Sozialwissenschaftler/innen führen in diesen Tagen die Formel ‚Europa‘, häufig im Munde; nicht nur Politiker/innen und Businessmen/women dieses Kontinents, sondern auch Jugendforscher/innen der europäischen Länder denken und agieren zunehmend übernational-europäisch und vernetzen ihre Projektperspektiven über die Grenzen ihrer Herkunftsländer hinweg.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Almond, G.A./Verba, S.: The Civic Culture. Political Attitudes and Democracy in Five Nations. Princeton, N.J. 1963Google Scholar
  2. Almond, G.A./Verba, S.: The Civic Culture Revisited. An Analytic Study. Boston, Toronto 1980Google Scholar
  3. Barnes, S.H./Kaase, M.: Political Action. Mass Participation in Five Western Democracies. Beverly Hills 1979Google Scholar
  4. Behnken, I.: Stadtgeschichte als Kindheitsgeschichte. Soziale Lebensräume von Großstadtkindern in Deutschland und Holland um 1900. Opladen 1989Google Scholar
  5. Behnken, I.: Schülerstudie ‘80. Jugendliche im Prozeß der Vereinigung. Weinheim und München 1991Google Scholar
  6. Berger, P.A./Hradil, S. (Hrsg.): Lebenslagen. Lebensläufe. Lebensstile. Göttingen 1990Google Scholar
  7. Bertram, H./Borrmann-Müller, R./Hübner-Funk, S. (Hrsg.): Blickpunkt Jugend und Familie. Internationale Beiträge zum Wandel der Generationen. München 1989Google Scholar
  8. Bois-Reymond, M.du/Oechsle, M.(Hrsg.): Neue Jugendbiografie? Zum Strukturwandel der Jugendphase. Opladen 1990Google Scholar
  9. Braun, E: Jugendarbeitslosigkeit, Jugendkriminalität und städtische Lebensräume. Literaturbericht zum Forschungsstand in Belgien, Frankreich, Großbritannien und der BR Deutschland. München 1990Google Scholar
  10. Braun, H.: Die sozialwissenschaftliche Forschung im Rahmen der amerikanischen Besatzungspolitik in Westdeutschland zwischen 1945 und 1949. Eine Pilotstudie. Trier (hektogr.) 1983Google Scholar
  11. Braun, H.: Die sozialwissenschaftliche Forschung im Rahmen der britischen Besatzungspolitik in Westdeutschland zwischen 1945 und 1949. (Bd.l und 2). Trier (hektogr.) 1989aGoogle Scholar
  12. Braun, H.: Die sozialwissenschaftliche Forschung im Rahmen der französischen Besatzungspolitik in Westdeutschland zwischen 1945 und 1949. Trier (hektogr.) 19896Google Scholar
  13. Bronfenbrenner, U.: Zwei Welten. Kinder in USA und UdSSR. Stuttgart 1972Google Scholar
  14. Büchner, P.: Kindheit und Jugend im interkulturellen Vergleich. Opladen 1990Google Scholar
  15. Büchner, P./Krüger, H.H. (Hrsg.): Aufwachsen hüben und drüben. Opladen 1991Google Scholar
  16. Bynner, J.: Politisch entfremdete Jugendliche in Großbritannien. DISKURS (1990), S. 17–23Google Scholar
  17. Bynner, J. (Eds.): European Youth and New Technologies. National Reports and International Comparisons. Bratislava 1991Google Scholar
  18. Cavalli, A., Rampazi, M.: Soziologische Untersuchung über die Jugend in Westeuropa. In: Markefka, M./Nave-Herz, R. (Hrsg.), Handbuch der Familien-und Jugendforschung, Bd. II: Jugendforschung. Neuwied 1989, S. 41–58Google Scholar
  19. Cavalli, A.: Wie europäisch sind die jungen Italiener? In: DISKURS (1990), S. 12–16Google Scholar
  20. Chisholm, L.: Childhood, Youth and Social Change. A Comparative Perspective. London, New York, Philadelphia 1990Google Scholar
  21. Chisholm, L.: Eine europäisierte Jugend? Überlegungen zu Lebenslagen und Lebensorientierungen europäischer Jugendlicher. (Vortrag am Europäischen Jugendzentrum des Europarats in Strasbourg am 8. April 1991 ).Google Scholar
  22. Commission of the European Communities: The Young Europeans. An Explanatory Study of 15–24-Year-Olds in E.E.C. Countries. Brussels (hektrogr. ) 1982Google Scholar
  23. Commission of the European Communities: Young Europeans in 1987. Luxemburg 1989Google Scholar
  24. Demorgon, J.: L’Exploration Interculturelle. Pour une Pédagogie Internationale. Paris 1989 DISKURS, Studien zu Kindheit, Jugend, Familie und Gesellschaft. Sommer 0/ 1990. MünchenGoogle Scholar
  25. Doktor, T.: Zeitbomben in den Schultaschen der Kinder der,Solidarnosc`. Polens Jugend heute. In: DISKURS (1990), S. 33–37Google Scholar
  26. Eckert, R., Willems, H.: Youth Protest in Western Europe. Four Case Studies. In: Research in Social Movements, Conflicts and Change, Vol.9, 1986, S. 127–153Google Scholar
  27. Eckert, R., Willems, H.: Jugendproteste im internationalen Vergleich. Jugendliche Subkulturbildung, städtische Gewaltpotentiale und staatliche Reaktion. Eine vergleichende Untersuchung von Eskalationsbedingungen. Trier (hektogr. ) 1987Google Scholar
  28. Eckert, R.: Untersuchungskommissionen in der Auseinandersetzung mit dem Jugendprotest. Eine vergleichende Analyse der politischen Reaktionen und Maßnahmen in der Bundesrepublik, den USA und Großbritannien. Trier (hektogr.) 1990Google Scholar
  29. ERYICA-Bulletin, August 1990Google Scholar
  30. Eurobarometer. Die öffentliche Meinung in der europäischen Gemeinschaft. Brüssel: Kommission der Europäischen Gemeinschaften (halbjährliche Publikation der Generaldirektion Information, Kommunikation, Kultur.)Google Scholar
  31. Ferchhoff, W. /Olk, Th. (Hrsg.): Jugend im internationalen Vergleich. Weinheim und München 1988Google Scholar
  32. Friedrich, W.: Jugendforschung in den sozialistischen Ländern Osteuropas. In: Markefka, M., Nave-Herz, R. (Hrsg.), Handbuch der Familien-und Jugendforschung. Bd.II: Jugendforschung. Neuwied 1989, S. 59–76Google Scholar
  33. Fuchs, I.: Wagnis Jugend. Zu Geschichte und Wirkung eines Forschungsinstituts, 1949–1989. München 1990Google Scholar
  34. Gotschlich, H.: Ausstieg aus der DDR. Junge Leute im Konflikt. Berlin 1990Google Scholar
  35. Griesmayr, G./Würschinger, O.: Idee und Gestalt der Hitlerjugend. Leoni a. Starnberger See 1980 Grootings, P. (Ed.): Youth and Work in Europe. Vol I: National Reports. Vol II: Comparative Research and Policy Problems. Wien 1983Google Scholar
  36. Hartmann, J., Stefanov, M. (Eds.): Youth in Europe. Ingeration through Participation. Sofia 1984Google Scholar
  37. Hazekamp, J.: European Contribution to Youth Research. Amsterdam 1988Google Scholar
  38. Henning, W./Friedrich, W. (Hrsg.): Jugend in der DDR. Daten und Ergebnisse der Jugendforschung vor der Wende. Weinheim/München 1991Google Scholar
  39. Höfer, R.: Stil ohne Grenzen. In: ZEIT-Magazin Nr. 26, Juni 1991, S. 32–37Google Scholar
  40. Hübner-Funk, S.: Aufwachsen mit Nationalsozialismus und NATO. Politische Bewußtseinsbildung im Generationenvergleich. In: Neue Sammlung, 23.Jg., H. 5 S. 432–449Google Scholar
  41. Hübner-Funk, S.: Strategien der Lehrstellensuche. Berufsfindungsprozesse von Jugendlichen im interregionalen Vergleich. München 1988Google Scholar
  42. Hübner-Funk, S.: Jugend als Symbol des politischen Neubeginns. Strategien zur Bannung der rassistischen Vergangenheit. In: Bergmann, R. /Erb, R. (Hrsg.): Antisemitismus in der politischen Kultur nach 1945. Opladen 1990, S. 218–235CrossRefGoogle Scholar
  43. Hübner-Funk, S.: Visionen einer europäischen Identität. Alte und neue Loyalitäten im Konflikt. Vortrag für das Zukunftsforum,Jugend 2000: Konturen einer europäischen Jugendpolitik, Evangelische Akademie Arnoldshain (hektogr. ) 1991Google Scholar
  44. Inglehart, R.: The Silent Revolution. Changing Values and Political Styles among Western Publics. Princeton N.J. 1977Google Scholar
  45. Inglehart, R.: Post-Materialism in an Environment of Insecurity. In: The American Political Science Review, Vol. 75, No.4, 1982, S. 800–900Google Scholar
  46. Institut für zeitgeschichtliche Jugendforschung (Hrsg.): Jugend 1991. Repräsentativbefragung Jugendlicher zwischen 14 und 25 Jahren in den neuen Bundesländern. Kurzdarstellung der ersten Ergebnisse. Berlin (hektogr.) 1991Google Scholar
  47. Jugendwerk der deutschen Shell (Hrsg.): Jugend in Europa. Ihre Eingliederung in die Welt der Erwachsenen. Eine vergleichende Analyse zwischen der Bundesrepublik Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Bd.1–3. Hamburg 1977Google Scholar
  48. Jugendwerk der deutschen Shell (Hrsg.): Jugend ‘81. Lebensentwürfe, Alltagskulturen, Zukunftsbilder. (3 Bde.) Hamburg 1981Google Scholar
  49. Jugendwerk der deutschen Shell (Hrsg.): Jugendliche und Erwachsene ‘85. Generationen im Vergleich. (5 Bde.) Opladen 1985Google Scholar
  50. Kreutz, H.: La Jeunesse et l’Evolution de la Société. Revue Methodologique de la Recherche consacrée à la Jeunesse Européenne de 1960 à 1970. Strasbourg (hektogr.) 1973Google Scholar
  51. Ladmiral, J.R./Lipiansky, E.M.: La Communication Interculturelle. Paris 1989Google Scholar
  52. Lagrée, J.Ch./Lew Fai, P. (Eds.): Jeunes Chomeurs. Chomages et Recomposition Sociale en France, en Italie et en Grande Bretagne. Paris 1989Google Scholar
  53. Landau, E.M.: Paul Claudel. München 1986Google Scholar
  54. Lauritzen, P.: Die europäische Währungs-und Wirtschaftsunion in dem gemeinsamen europäischen Haus. Auswirkungen auf europäische Jugendpolitik. (Vortrag vor dem Deutschen Jugendherbergswerk KölnRiehl, hektogr.) 1990Google Scholar
  55. Lederer, G.: Jugend und Autorität. Über den Einstellungswandel zum Autoritarismus in der BRD und den USA. Opladen 1983Google Scholar
  56. Lutte, G.: Ideaalbeelden van de Europese Jeugd. s`Hertogenbosch 1969Google Scholar
  57. Mann, E.: Zehn Millionen Kinder. Die Erziehung der Jugend im Dritten Reich. (School for Barbarians). München 1938/ 1986Google Scholar
  58. Meadows, D.: Die Grenzen des Wachstums. Stuttgart 1972Google Scholar
  59. Melich, A.: Eurobarometer. The Dynamics of European Public Opinion. Brüssel (forthcoming ) 1991Google Scholar
  60. Melzer, W. (Hrsg.): Osteuropäische Jugend im Wandel Ergebnisse vergleichender Jugendforschung in der Sowjetunion, Polen, Ungarn und der ehemaligen DDR. Weinheim und München 1991Google Scholar
  61. Merritt, A.J./Merritt, R.L. (Eds.): Public Opinion in Semisovereign Germany. The HICOG Surveys, 1949–1955. Urbana, Chicago, London 1980Google Scholar
  62. Mickel, W.W. (Hrsg.): Europäische Bildungspolitik. Neuwied/ Darmstadt 1978Google Scholar
  63. Ornauer, H.: Images of the World in the Year 2000. A Comparative 10 Nation Study. The Hague 1976Google Scholar
  64. Oyen, E.: Comparative Methodology. Theory and Practice in International Social Research. London 1990Google Scholar
  65. Percheron, A.: Die jungen Franzosen angesichts Europas: Zweideutige Einstellungen. In: DISKURS (1990), S. 7–11Google Scholar
  66. Pipping, K.: Gespräche mit der deutschen Jugend. Ein Beitrag zum Autoritätsproblem. Helsingfors 1954 PIRTTEM (Eds.): Comment vieillissent-ils? Trajectoires professionelles, familiales et politiques des jeunes. Paris 1990Google Scholar
  67. Scheuch, E.K.: Bereiten die Studenten den Bürgerkrieg vor? Zur Problematik der Umfrageforschung als Frühwarnsystem. Itzehoe 1968Google Scholar
  68. Silbereisen, R.K.: Prosocial Motives from 12 to 18. A Comparison of Adolescents from Berlin (West) and Warsaw. In: R.K. Silbereisen et al. (Eds.), Development as Action in Context. Berlin, New York 1986 S. 137–164Google Scholar
  69. The Young Confronted with Employment: European Research. (1987). (Tagungsbericht mit Beiträgen aus Belgien, Dänemark, Spanien, Frankreich, Griechenland, den Niederlanden, Portugal, der BRD und Großbritannien). Brüssel, Paris (hektogr.) 1987Google Scholar
  70. Trommsdorf, G. (Hrsg.): Sozialisation im Kulturvergleich. Stuttgart 1989Google Scholar
  71. Trommsdorf, G.: Kulturvergleichende Jugendforschung. In: Markefka, M. /Nave-Herz, R. (Hrsg.): Handbuch der Familien-und Jugendforschung, Bd.II: Jugendforschung. Neuwied 1989 S. 245–270Google Scholar
  72. Weidenfeld, W./Piepenschneider, M.: Jugend und Europa. Die Einstellung der jungen Generation in der Bundesrepublik Deutschland zur Europäischen Einigung. Bonn 1987Google Scholar
  73. Weidenfeld, W./Piepenschneider, M.: Junge Generation und europäische Einigung. Einstellungen, Wünsche, Perspektiven. Bonn 1990Google Scholar
  74. Weidenfeld, W./Wolf, S.: Europa,92. Die Zukunft der jungen Generation. Bonn 1990Google Scholar
  75. Wiebe, H.H. (Hrsg.): Jugend in Europa. Situation und Forschungsstand. Opladen 1988Google Scholar
  76. Willems, H.: Demonstranten und Polizisten. Motive, Erfahrungen und Eskalationsbedingungen. München 1988Google Scholar
  77. Zinnecker, J./Molnar, P.: Lebensphase Jugend im historisch-interkulturellen Vergleich: Ungarn 1985 — Westdeutschland 1954–1985. In: W. Ferchhoff, Th. Olk, a.a.O. 1988, S. 181–206Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1992

Authors and Affiliations

  • Manuela du Bois-Reymond
  • Sibylle Hübner-Funk

There are no affiliations available

Personalised recommendations