Advertisement

Johannes von Tepl: Der Ackermann aus Böhmen

  • Winfried Frey
  • Walter Raitz
  • Dieter Seitz
  • Wolfgang Dittmann
  • Hartmut Kokott
  • Hartmut Kugler
  • Maria E. Müller
  • Hans-Herbert Räkel
  • Paul-Gerhard Völker
Chapter
  • 82 Downloads

Zusammenfassung

Der Ackermann aus Böhmen 1 ist ein um 1401 entstandener, in frühneuhochdeutscher Prosa verfaßter Text; sein Autor ist, wie wir seit der Auffindung des Widmungsbriefes im Jahre 1933 wissen, der als Stadtschreiber, Notar und Schulrektor in Saaz, später als Notar in Prag tätige Johannes von Tepl. Der Text entstand im Umkreis des mit dem Frühhumanismus sympathisierenden Prager Hofes zur Zeit vorreformatorischer Auseinandersetzungen in Böhmen (1400 Priesterweihe von Hus).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. Johannes von Tepl: Der Ackermann aus Böhmen. Originaler Text und Übertragung. Nachwort und Anmerkungen von Felix Genzmer (= RUB 7666), Stuttgart 1951 u.ö.Google Scholar
  2. Gerhard Hahn: Die Einheit des Ackermann aus Böhmen. Studien zur Komposition (= Münchner Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 5). München 1963Google Scholar
  3. Gerhard Hahn: Johannes von Saaz: Der Ackermann aus Böhmen (= Interpretationen zum Deutschunterricht an den höheren Schulen). München 1964Google Scholar
  4. Birgit Stolt: Rhetorik und Gefühl im ‚Ackermann aus Bohmen’. In: dies., Wortkampf. Friihneuhochdeutsche Beispiele zur rhetorischen Praxis. Frankfurt/M. 1974, S. 11–30Google Scholar
  5. Ernst Schwarz (Hrsg.): Der Ackermann aus Bdhmen des Johannes von Tepl und seine Zeit (= Wege der Forschung 143). Darmstadt 1968Google Scholar
  6. Philippe Ariès: Studien zur Geschichte des Todes im Abendland. Aus dem Französischen von Hans-Horst Henschen, München/Wien 1976Google Scholar
  7. Karin Hausen: Historische Familienforschung. In: Historische Sozialwissenschaft. Beiträge zur Einführung, hrsg. von Reinhard Rürup, Göttingen 1977, S. 59–95Google Scholar
  8. Eduard Winter: Frühhumanismus. Seine Entwicklung in Bdhmen und deren europiische Bedeutung fur die Kirchenreformbestrebungen im 14. Jahr-hundert. Berlin (DDR ) 1964Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1982

Authors and Affiliations

  • Winfried Frey
  • Walter Raitz
  • Dieter Seitz
  • Wolfgang Dittmann
  • Hartmut Kokott
  • Hartmut Kugler
  • Maria E. Müller
  • Hans-Herbert Räkel
  • Paul-Gerhard Völker

There are no affiliations available

Personalised recommendations