Advertisement

Debugging und Formatierhilfen

Chapter
  • 23 Downloads

Zusammenfassung

Ein Debugger dient der Endbearbeitung eines Programmes. In einem Programm sind grundsätzlich zwei Arten von Fehlern möglich: allgemeine Fehler und Entwurfsfehler. Allgemeine Fehler sind einfacher zu finden. Üblicherweise arbeitet das Programm nicht, bis sie behoben sind. Entwurfsfehler (logische Fehler) sind schwerer zu finden, das Programm kann ausgeführt werden, liefert aber falsche Ergebnisse. Noch schlimmer wird es, wenn ein Programm nur manchmal eine falsche Antwort ausgibt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations