Advertisement

Campus Radio pp 139-142 | Cite as

Zusammenfassung: Radio c.t.: Das Campus-Radio an den Bochumer Universitäten mit Modellcharakter

Chapter
  • 38 Downloads
Part of the Schriftenreihe Medienforschung der Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen book series (LAMNRW, volume 34)

Zusammenfassung

Das Modell eines frei von Studierenden verantworteten und betriebenen Campus-Radios als lizenzierter Sender mit eigener Frequenz an den Bochumer Universitäten hat sich bisher vollauf bewährt. Obgleich mittlerweile weitere Campus-Sender in Nordrhein-Westfalen und in der gesamten Bundesrepublik live on-air gegangen sind bzw. kurz vor diesem Schritt stehen, kann das Bochumer Modell dennoch als Best Practice Beispiel für „Nachahmer“ und zur generellen Orientierung empfohlen werden. Auch wenn von anderen studentischen Radiogruppen unter — ggf. differenten medien- und hochschulpolitischen Voraussetzungen als in NRW — andere Wege und Modelle gewählt werden, sind die Erfahrung des nun nicht mehr ganz so jungen Campus-Senders, mit allen Schwierigkeiten auf dem Weg von der ersten Idee — über den Bürgerfunk — hin zum Liveradio als exemplarisch anzusehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  1. 1.Publizistik und KommunikationswissenschaftRuhr-Universität BochumDeutschland

Personalised recommendations