Advertisement

Finanzmathematik

  • Bernd Luderer
  • Conny Paape
  • Uwe Würker
Chapter
  • 142 Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel geht es um die Bewertung von Zahlungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten, die Berechnung von Zinsen für das Überlassen eines Kapitals, die Ermittlung von Renditen bzw. Effektivzinssätzen sowie um die Bewertung von Investitionen. Aus mathematischer Sicht muß man vor allem mit den Begriffen der arithmetischen und geometrischen Zahlenfolgen und -reihen vertraut sein. Ferner muß man in der Lage sein, Formeln umzustellen bzw. Gleichungen nach bestimmten Größen aufzulösen und die Lösung von Polynomgleichungen numerisch zu ermitteln (siehe hierzu die Kapitel 1 sowie Abschnitt 6.4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner GmbH, Stuttgart/Leipzig/Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Bernd Luderer
    • 1
  • Conny Paape
    • 1
  • Uwe Würker
    • 1
  1. 1.ChemnitzDeutschland

Personalised recommendations