Advertisement

Berechnung der Enthalpie, die Entropie und der freien Enthalpie chemischer Reaktionen in Abhängigkeit von der Temperatur

Chapter
  • 30 Downloads
Part of the Vieweg Programmbibliothek Taschenrechner book series (VPT, volume 10)

Zusammenfassung

Die Werte für die Enthalpie, Entropie und freien Enthalpie chemischer Reaktionen sind meißt für einen bestimmten zustand tabelliert, dies ist der Standardzustand (25ΰ und 101, 325 kPa). Wird die Reaktion bei einer and wen Temperatur dunchgeführt, so gelten die tabellierten Werte höchstens näherungsweise, weil Entropie und Enthalpie Funktionen der Temperatur sind. Die genauen Werte bei den entsprechenden Temperaturen erhält man aus Tabellenwerken oder über Berechnungen mit dem Satz von Kirchhoff.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Näser, K.H. Physikalische Chemie VEB Deutscher Verlag der Grundstoffindustrie Leipzig, 1976 14. AuflageGoogle Scholar
  2. [2]
    Moore,:W. J. Physikalische Chemie Verlag Walter de Gruyeter Berlin New York 1976 2. AuflageGoogle Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1984

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations