Advertisement

Systemarchitekturen im Unternehmen

Chapter
  • 79 Downloads

Zusammenfassung

Für die Top-Down-Betrachtung von Standard-Hardware- und Softwarekomponenten wird die Systemtheorie aus Kapitel 1 verwendet, um eine ganzheitliche Betrachtung des Zusammenspiels der Komponenten und die Bewertung ihrer Leistungsfähigkeit durchführen zu können. Es soll dabei mehr die Erfüllung von Anforderungen und die Wirtschaftlichkeit des Gesamtsystems als die Leistungsfähigkeit einzelner Komponenten betrachtet werden. Einen wichtigen Gesichtspunkt in dieser Betrachtungsweise stellen die Schnittstellen zwischen den Komponenten dar.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations