Advertisement

Charisma & Ausstrahlung

Chapter
  • 122 Downloads

Zusammenfassung

Es gibt sicherlich viele interessante Menschen. Von denen sind jedoch nicht alle charismatisch. Acht Buchstaben, die einen Unterschied machen. Aber welchen? Was unterscheidet Menschen mit Charisma, wie beispielsweise Ghandi, Martin Luther King oder Willy Brandt von „bloß“ interessanten Persönlichkeiten? Gemeinsam ist ihnen eine gewisse Ausstrahlung, die Visionen transportieren kann. Sie stehen für eine hohe Wertebezogenheit und bieten die Idee einer Welt, der man zugehören möchte. Dadurch schaffen sie Gefolgschaft. Sie faszinieren. Ihre Überzeugungen werden von ihnen gelebt! Sie besitzen eine starke innere Referenz, das heißt, sie glauben an sich selbst und wissen, dass ihre Visionen die richtigen sind — gegen allen Widerstand. Neben der Fähigkeit, Visionen zu haben, steht hinter ihrem Handeln auch das Motiv, der Wunsch, Menschen für ihre Sache zu gewinnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Quellen

  1. 31.
    Kahlil Gibran, Der Vorbote, Walter-Verlag AG, Solothurn und Düsseldorf, 1994, S. 9 ff.Google Scholar
  2. 32.
    Buber, Martin, Die Erzählungen der Chassidim, Manesse Verlag GmbH, Conzett und Huber, Zürich, 1948Google Scholar
  3. 33.
    Perseschkian, Der Kaufmann und der PapageiGoogle Scholar
  4. 34.
    Perseschkian, Der Kaufmann und der PapageiGoogle Scholar
  5. 35.
    Der Brief eines alten kalifornischen Mönches — gefunden bei Elisabeth Kühne an der Toilettentür, geht Recherchen zufolge auf ein Gedicht von Nadine Stair zurück. Es wurde geschrieben, als sie 85 Jahre alt war und hieß in der Originalfassung: „Wenn ich mein Leben noch einmal zu leben hätte“.Google Scholar
  6. 36.
    Hoffsümmer, Willi, Kurzgeschichten, Bd. 2, Nr. 52, Matthias Grünewald Verlag, Mainz, 1994Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations