Advertisement

... in der Unternehmensplanung

  • B. Noche
  • P. Scholtissek
Part of the Fortschritte in der Simulationstechnik book series (XFS)

Zusammenfassung

Der Nutzen der Simulationstechnik steigt in dem Maße, in dem eine gute Logistik zum bestimmenden Wettbewerbsfaktor wird. Dort, wo die Beherrschung des Produktionsprozesses der entscheidende Vorteil gegenüber Wettbewerbern ist, spielt die Organisation eher eine untergeordnete Rolle. Da aber die Bedeutung der Logistik in den letzten zehn Jahren durch den ausgeprägten Kundenservice und die knappen finanziellen Ressourcen überproportional zugenommen hat, spielen moderne Simulationsanwendungen für die Gestaltung logistischer Strukturen auf allen Planungsebenen der Fabrik eine wichtige Rolle (Bild 1.1.1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [Bec 80]
    W. Bechte: Steuerung der Durchlaufzeit durch belastungsorientierte Auftragsfreigabe bei Werkstattfertigung, Fortschrittberichte VDI, Reihe 2, Diss. Universität Hannover 1980, VDI-Verlag GmbH 1980Google Scholar
  2. [Bra 90]
    K. Brankamp: Ihr PPS-System ist in die Jahre gekommen — sanieren oder ersetzen?, PPS’90 in Leinfelden-Echterdingen, 1990Google Scholar
  3. [Gla91]
    H. Glaser: PPS — Produktionsplanung und -Steuerung; Grundlagen — Konzepte — Anwendungen, Gabler, Wiesbaden 1991CrossRefGoogle Scholar
  4. [Lin 93]
    B. Noche, W. Lindner: Simulation zur strategischen Unternehmensstrukturplanung, Beitrag zur ASIM-Tagung “Simulation und Fabrikbetrieb” am 10./11. Februar 93 in Aachen, gfmt-Verlags-KG 1993Google Scholar
  5. [Nyh 91]
    P. Nyhuis: Durchlauforientierte Losgrößenbestimmung, Fortschrittsberichte VDI, Reihe 2, Diss. Universität Hannover 1991, VDI-Verlag GmbH 1991Google Scholar
  6. [Sch 91]
    A. Schürholz: CREATE! — Entwicklungsstand und Funktionsumfang einer objektorientierten Simulatorentwicklungsumgebung; Djamshid Tavangarian (Hrsg.) ASIM — 7. Symposium in Hagen, 1991Google Scholar
  7. [Sch 93]
    A. Schürholz; Rüger, M.: CREATE! — Die Simulatorentwicklungsumgebung. Projektgruppe Bielefeld, 1993Google Scholar
  8. [Sco 93]
    Neue Strategien auf dem Prüfstand — Simulation von Werkstatt und Fertigungssteuerung, Beitrag zur ASIM-Tagung “Simulation und Fabrikbetrieb” am 10./11. Februar 1993 in AachenGoogle Scholar
  9. [SDZ 93]
    SimAL — Simulationssystem zur Auftragsreihenfolgeplanung und Losgrößenbestimmung; SimulationsDienstleistungsZentrum GmbH, Dortmund, 1993Google Scholar
  10. [Sho 93]
    Scholtissek, P.: Produktionssimulation zum realitätsnahen Test von PPS-Verfahren. In: IFA-Kolloquium 1993: Neue Wege der PPS. Institut für Fabrikanlagen der Universität Hannover 1993, gfmt-Verlags-KG, München 1993Google Scholar
  11. [Wie 89]
    H.-P. Wiendahl: Simulation in der Produktionsplanung und -Steuerung, Vortrag zur AWF-Fachtagung PPS ‘89 in Böblingen.Google Scholar
  12. [Wie 91]
    H.-P. Wiendahl, T. Kuprat: Simulation — Entscheidungstraining für das Fabrikgeschehen, Beitrag zur ASIM-Tagung “Simulation und Verstehen” am 7./8.März 1991 in Hannover, gfmt-Verlags-KG 1991.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1993

Authors and Affiliations

  • B. Noche
  • P. Scholtissek

There are no affiliations available

Personalised recommendations