Advertisement

Verkehrsmittel: Wieviel Platz braucht Verkehr, wieviel Verkehr vertragen wir?

  • Klaus Füsser

Zusammenfassung

Ein einzelner Fußgänger braucht einen knappen Meter Platz; zwei Meter werden nötig beim Nebeneinandergehen oder bei Begegnungen; macht man sich etwas dünner, kommt man auf einem kurzen Stück auch schon mal zu dritt auf anderthalb bis zwei Metern zurecht. Regenschirme, Einkaufskörbe, mitgeführte Hunde vergrößern den Platzbedarf ebenso wie Schaufenster, vor denen man stehen und schauen will. Geschäfte brauchen Platz für Auslagen; Laternen, Verkehrsschilder, Poller Platz, um aufgestellt zu werden. Nach oben benötigen Fußgänger einen lichten Raum (Bewegungsraum eines Verkehrsmittels mit zugehörigen Sicherheitsabständen) von 2,25 m.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1997

Authors and Affiliations

  • Klaus Füsser
    • 1
  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations