Advertisement

Information Retrieval

Chapter
  • 197 Downloads

Zusammenfassung

Die Informationssuche stellt ein Grundbedürfnis jeglicher Informationsverarbeitung dar. Sie reicht historisch gesehen von der Suche nach Zeichenmustern und Dateinamen auf Betriebssystemebene bis zu umfassender komfortabler Retrievalfunktionalität in allen Komponenten integrierter Systeme. Textverarbeitung, Tabellenkalkulation oder Groupware gehören dazu. Verstärkte Aufmerksamkeit erfährt das Information Retrieval allerdings gegenwärtig durch die Popularität des Internets und hier insbesondere des WWW (World Wide Web). Das Dilemma der Informationssuche ist hier der Wildwuchs. Es existieren keine Regeln oder Straßenschilder, nach denen ein ortsunkundiger Nutzer gezielt suchen kann Dies ist die Lücke für Suchmaschinen, die derzeit zu den attraktivsten Adressen des WWW gehören. Mehr als die Hälfte der Internetnutzer orientieren sich vermutlich auf diese Weise im schier unerschöpflichen Datenmeer. Durch
  • einen aussagekräftigen Systemvergleich mittels spezifischer Gütemaße

  • unterschiedliche Möglichkeiten der Indexierung von Dokumenten aller Art

  • einfache und effiziente Suchverfahren

  • eine schnelle Ablage der recherchierbaren Dokumente

wird das Information Retrieval zu einer Basistechnologie des Internets.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Computer versteht Texte, in: Oracle Magazin, 1996, S. 47 und 82.Google Scholar
  2. [2]
    Fanselow, G., Felix, S.: Sprachtheorie. Einführung in die generative Sprachgrammatik, Band 2: Die reduktions-und Bindungstheorie, Tübingen 1987.Google Scholar
  3. [3]
    Freiburg, D.: Ergonomie in Dokumentenretrievalsystemen, in: Mensch-Computer-Kommunikation, Band 3, de Gruyter, 1987Google Scholar
  4. [4]
    Jones, S.: Text and Context: Document Processing and Storage, Springer, 1991zbMATHCrossRefGoogle Scholar
  5. [5]
    Salton, G., Mc Gill, M.: Information Retrieval - Grundlegendes für Informationswissenschaftler, Mc Graw Hill, 1983Google Scholar
  6. [6]
    Scheller, M.; Boden, K.-P.; Geenen, A.; Kampermann, J.: Internet: Werkzeuge und Dienste, Springer 1994.zbMATHGoogle Scholar
  7. [7]
    Schumann, H.: Eingangspostbearbeitung in Bürokommunikationssystemen, Betriebs-und Wirtschaftsinformatik Band 19, Springer, 1986.Google Scholar
  8. [8]
    Text Retrieval Technology: Overview, White Paper Software AG, 1991Google Scholar
  9. [9]
    vom Kolke, E.-G.: WWW, Yahoo, Metacrawler and Savy Search, in: Gateway, Heft 9, 1997, S. 78–82.Google Scholar
  10. [10]
    Koster, M.: Robots in the Web: Threat or Treat? http://info.webcrawler.com/mak/projects /robots Google Scholar
  11. [11]
    Suchfibel, http://www.suchfibel.de Google Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations