Advertisement

50. Jahrestag der Befreiung

  • Jürgen Dittberner

Zusammenfassung

„Ich bin Jahrgang 1939. Am 8. Mai 1945 war ich fünf Jahre alt. Davon habe ich das Bild eingestürzter und brandschwelender Häuser in der Spandauer Wilhelmstadt vor Augen. Ich sehe den zerstörten, verlassenen Straßenbahnhof, auf die Straße herabgestürzte Oberleitungen der Elektrischen und vor allem: auf den Bürgersteigen und dem Fahrdamm tote deutsche Landser in grauen Uniformen, zwischen ihnen dickleibige, verendet liegende Pferde mit weit aufgerissenen Augen. Dahinter die schwelende Ruinenkulisse. Es war ein Inferno, das man als Kind irgendwie als selbstverständlich empfindet. Die Mutter jedoch wollte weg: „Komm weiter, komm!“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Hinweise

  1. 49.
    Schwilk, Heimo/ Schacht, Ulrich (Hrsg.) (1995): Die selbstbewusste Nation. „Anschwellender Bocksgesang“ und weitere Beiträge zu einer deutschen Debatte. Berlin: UllsteinGoogle Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen/Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Jürgen Dittberner

There are no affiliations available

Personalised recommendations