Advertisement

Personalmarkt, Personalauswahl und Personalführung in Osteuropa

  • Wolfgang A. Maderthaner

Zusammenfassung

Nach dem Zusammenbruch der kommunistischen Diktatur in Osteuropa hat unsere Wirtschaft die Verpflichtung wie die Chance, durch ihr unternehmerisches Engagement in diesen Ländern zum wirtschaftlichen Aufstieg und zur politischen Stabilität beizutragen und einen großen Markt zu gewinnen. Bei der Suche und Auswahl von lokalen Mitarbeitern, seien es Führungskräfte oder Mitarbeiter an der Basis, bewegen sich westliche Unternehmen wie deren Mitarbeiter auf einem bisher weitgehend unbekannten Terrain. Damit die Höhe des zu zahlenden „Lehrgeldes“ in diesem neuen Bereich möglichst gering bleibt, sollen hier einige Anregungen für Suche, Auswahl und auch die spätere Führung neuer Mitarbeiter in Osteuropa gegeben werden. Zielgruppe dieser Betrachtungen sind vordergründig Mitarbeiter, die für das Management in osteuropäischen Unternehmungen ausgewählt und gewonnen werden sollen. Vieles davon ist jedoch auch für die Mitarbeiter an der Basis gültig.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Wolfgang A. Maderthaner

There are no affiliations available

Personalised recommendations