Advertisement

Einleitung

  • Martin Schrempf
Part of the DuD-Fachbeiträge book series (DUD, volume 11)

Zusammenfassung

TEMEX1 ist ein Dienst der Deutschen Bundespost, der das Fernmessen und Fernsteuern von Geräten aller Art ermöglichen soll. Im Unterschied zu an- deren Formen der Datenfernübertragung2, wird bei TEMEX das normale Telefonnetz benutzt, ohne daß dies zu einer Beeinträchtigung des Telefondiens- tes führt. Aufgrund der großen Verbreitung des Telefons erscheint ein breiter Einsatz auch in privaten Haushalten möglich. Begünstigt wird dies ferner durch vergleichsweise niedrige Gebühren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. 1.
    steht für TEle-Metry-EXchangeGoogle Scholar
  2. 2.
    z.B. DATEX-P, DATEX-L oder ModemverbindungenGoogle Scholar
  3. 3.
    Integrated Services Digital NetworkGoogle Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1990

Authors and Affiliations

  • Martin Schrempf

There are no affiliations available

Personalised recommendations