Advertisement

Übertragung der materialwirtschaftlichen Bestellmengenoptimierung und Zinszurechnung auf die Betriebsmittelbeschaffung

  • Klaus Pyrkosch
Chapter
  • 20 Downloads

Zusammenfassung

In der Materialwirtschaft haben statische und dynamische Kostenminimierungsansätze als Entscheidungshilfen für das Beschaffungsverhalten eine alte Tradition. Material ist nicht mit der Last der Unteilbarkeit beschwert: Es kann speziell unter Zinskostenaspekten in praktisch beliebiger Quantelung und damit für jeweils kostenminimierende Reichweiten bezogen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden, und Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Klaus Pyrkosch

There are no affiliations available

Personalised recommendations