Advertisement

Bewegungen

  • Ernst Kunz
Chapter
  • 6 Downloads
Part of the vieweg studium; Grundkurs Mathematik book series (VSGM, volume 26)

Zusammenfassung

In der Elementargeometrie spielt der Begriff der Kongruenz (Deckungsgleichheit) von „Figuren“ eine wichtige Rolle. Kongruente Figuren lassen sich so aufeinanderlegen, daß sie sich gegenseitig vollständig überdecken. Man kann sich dieses Über-einanderlegen als durch eine Bewegung der Ebene bewirkt vorstellen. Dabei ist eine Bewegung anschaulich eine starre Verschiebung, Drehung oder Spiegelung an einer Geraden oder eine Zusammensetzung solcher Abbildungen. Nach unserer anschaulichen Vorstellung wird eine Flagge in der Ebene durch eine Bewegung wieder in eine Flagge überführt und wenn zwei Flaggen in der Ebene gegeben sind, dann gibt es genau eine Bewegung, die die eine Flagge mit der andern zur Deckung bringt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1976

Authors and Affiliations

  • Ernst Kunz
    • 1
  1. 1.Mathematischen InstitutUniversität RegensburgDeutschland

Personalised recommendations