Advertisement

Vorsicht Cookies! — Krümel auf der Festplatte

  • Peter Klau

Zusammenfassung

Der Name Cookies (dt. ~ Kekse, Plätzchen) klingt ja zunächst ganz lecker, wenn man genauer hinschaut, vergeht einem aber leicht der Appetit. Diese Kekse sind bei Web-Surfern ungefähr so beliebt wie Gefriertruhen in der Arktis. Trotzdem gibt es sie in allen Größen und Geschmacksrichtungen. Es sind kleine Informations-Stückchen die von Websites auf Ihre Festplatte geschrieben werden. Dort schreiben sie hinein, wer Sie sind und was Sie auf der Website zuletzt gemacht haben. Cookies werden verwendet, um eine Profil des Benutzers zu erstellen. Das muss nicht unbedingt negativ sein: Auf manchen Websites surfen Sie dank Cookies komfortabler und erreichen schneller Ihr Ziel. Dennoch ruft es ein ungutes Gefühl hervor, wenn man überall im Netz seine Fingerabdrücke hinterlässt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Peter Klau

There are no affiliations available

Personalised recommendations