Advertisement

Der Auszahlungskurs und die Zinsfestschreibung

  • Horst Schröder
Chapter
  • 12 Downloads

Zusammenfassung

Die Wahl der Darlehenskonditionen sollte sich primär auf den Effektivzins ausrichten. Der Effektivzins muss alle Darlehensmodalitäten beinhalten. Obwohl ein Faktor des Effektivzinses, kann als weiteres Beurteilungsmerkmal die Laufzeit stehen, denn sie bestimmt die Annuität bei Tilgungs- und Ratendarlehen und damit die Höhe des jährlichen Leistungsdienstes, d.h. sie wirkt auf die Liquidität ebenso wie evtl. unterjährige Zahlungsvereinbarungen und indirekt auch der Auszahlungskurs.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 1978

Authors and Affiliations

  • Horst Schröder

There are no affiliations available

Personalised recommendations