Advertisement

dBASE IV pp 271-288 | Cite as

Das Arbeiten mit Variablen

Chapter
  • 24 Downloads

Zusammenfassung

Im Kapitel 14.3 haben wir Variable als gesonderte Datenfelder des Hauptspeichers kennengelernt, die nicht Bestandteil eines Satzpuffers sind. Die Variablen werden z.B. zur Zwischenspeicherung von Werten (insbesondere für Zählvorgänge) verwendet. Neben unstrukturierten Größen (wie z.B. der im Abschnitt 14.3 verwendeten Variable ABBRUCH_V) lassen sich auch strukturierte Variable vereinbaren. Derartige Variable werden Arrays genannt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1991

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations