Advertisement

dBASE IV pp 170-180 | Cite as

Einrichtung und Bearbeitung von Views (CREATE VIEW, MODIFY VIEW)

Chapter
  • 22 Downloads

Zusammenfassung

In den Abschnitten 10.2, 10.4 und 10.6 haben wir beschrieben, wie Projektion, Verbund und Selektion menü-gestützt mit Hilfe der Einrichtung von Views durchgefiihrt werden können. Unter einem View verstehen wir dabei eine virtuelle Tabelle, die sich aus Teilen einer oder mehrerer zuvor eingerichteter, in Tabellen-Dateien gespeicherter Tabellen zusammensetzt. Ein View (Sicht) enthält somit selbst keine Daten, sondern stellt nur eine Struktur-Beschreibung für den Aufbau einer Tabelle dar. Der zugehörige View-Inhalt läßt sich auf eine Anforderung hin (Funktionstaste F2) aus den Feldinhalten derjenigen Tabellen-Dateien ermitteln, die als Ganzes oder als Bestandteil innerhalb des Views einbezogen sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1991

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations