Advertisement

Hochbau-Innenstütze

  • Deutscher Beton-Verein E.V.
Chapter
  • 121 Downloads

Zusammenfassung

Zu bemessen ist eine Innenstütze im 1. Obergeschoß eines dreigeschossigen Hochbaus (Bild 8.1). Das Gebäude ist zur Aufnahme von Horizontalkraften durch Decken- und Wandscheiben hinreichend ausgesteift. Die Innenstütze ist mit den Unterzügen biegefest verbunden. Die Außenluft hat keinen Zugang (Innenräume), die Umweltbedingungen entsprechen somit EC2, Tab. 4.1, Z. 1. Die Belastung ist vorwiegend ruhend.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [8.1]
    Deutscher Beton-Verein E.V.: Merkblatt Betondeckung (Fassung Marz 1991). DBV-Merkblatt-Sammlung, Ausgabe 1991, S. 126–136. Wiesbaden: Selbstverlag 1991.Google Scholar
  2. [8.2]
    Kordina, K., und Quast, U.: Bemessung von schlanken Bauteilen fur den durch Tragwerksverformungen beeinflten Grenzzustand der Tragfähigkeit - Stabilitatsnachweis. Beton-Kalender 1993 Teil I, S. 459–508.Google Scholar

Copyright information

© Bauverlag GmbH · Wiesbaden und Berlin 1994

Authors and Affiliations

  • Deutscher Beton-Verein E.V.
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations