Advertisement

Vorgespannter Dachbinder

  • Deutscher Beton-Verein E.V.
Chapter
  • 128 Downloads

Zusammenfassung

Zu bemessen ist der vorgespannte Dachbinder einer Lager- und Versandhalle mit im nachträglichen Verbund liegenden Spanngliedern (Bild 7.1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [7.1]
    Rossner, W., und Graubner, C.-A.: Spannbetonbauwerke. Teil 1: Bemes- sungsbeispiele nach DIN 4227. Berlin: Verlag Ernst & Sohn 1992.Google Scholar
  2. [7.2]
    König, G., Tue, N., Bauer, Th., und Pommerening, D.: Untersuchung des Ankündigungsverhaltens der Spannbetontragwerke. Beton- und Stahlbetonbau 89 (1994), Heft 2, Seiten 45–49, Heft 3, Seiten 76 bis 79.Google Scholar
  3. [7.3]
    Holzenkämpfer, P., und Rostásy, F.S.: Spanngliedverankerungen im Beton - Umrechnung für die Anwendung nach EC2 Teil 1. Mitteilungen des Instituts für Bautechnik 1992, Heft 3, S. 85 bis 87.Google Scholar
  4. [7.4]
    Cordes, H., Engelke, P., Jungwirth, D., und Thode, D.: Eintragung der Spannkraft-Einfluβgröβen bei Entwurf und Ausführung. Mitteilungen des Institute fur Bautechnik 1983, Heft 2, S. 45–58.Google Scholar
  5. [7.5]
    Kupfer, H.: Bemessen von Spannbetonbauteilen nach DIN 4227-einschlilich teilweiser Vorspannung. Beton-Kalender 1994 Teil I, S. 589 bis 670.Google Scholar
  6. [7.6]
    Deneke, O., Holz, K., und Litzner, H.-U.: Übersicht über praktische Verfahren zum Nachweis der Kippsicherheit schlanker Stahlbeton- und Spannbetonträger. Beton- und Stahlbetonbau 80 (1985), Heft 9, S. 238–243.Google Scholar

Copyright information

© Bauverlag GmbH · Wiesbaden und Berlin 1994

Authors and Affiliations

  • Deutscher Beton-Verein E.V.
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations