Advertisement

Zielvereinbarungen im gewerblichen Bereich der BMW AG, Werk 2

  • Reinhard Götz

Zusammenfassung

Das Werk 2 im niederbayerischen Ort Dingolfing ist aus der Übernahme der Hans Glas GmbH („Goggomobil“) in den 60er Jahren entstanden. Die permanente Steigerung der Nachfrage nach Automobilen in Verbindung mit einem wachsenden Marktanteil von BMW hat den Aufbau dieses Standortes sehr gefördert und dazu geführt, daß heute arbeitstäglich 1 200 Fahrzeuge fertiggestellt werden. Am Standort Dingolfing beschäftigt die BMW AG zur Zeit ca. 20 000 Mitarbeiter. Organisatorisch zählt das Werk 2 wie die anderen Fahrzeugwerke in München, Regensburg und Spartanburg zum Vorstandsbereich Technik. Die im folgenden dargestellten Ausführungen zum Fragenkomplex „Zielvereinbarungen“ können daher fast global auf den ganzen Technikbereich der BMW AG übertragen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr.Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Reinhard Götz
    • 1
  1. 1.BMW AGDeutschland

Personalised recommendations