Der Austausch

  • Stan Davis
  • Christopher Meyer

Zusammenfassung

Der Unterschied zwischen Käufern und Verkäufern hat sich in großem Maß verwischt. Beide befinden sich in etilem Netz, in dem ein wirtschaftlicher und emotionaler Austausch und auch ein Austausch von Informationen stattfindet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Diese Angabe beruht auf einer Erfahrung von RW Frookies, Inc., und wurde von INC.Online als Beispiel verwendet in: „Cookie Monsters“ von Paul B. Brown, Februar 1989.Google Scholar
  2. 2.
    Siehe auch: Feargal Quinn: Crowning the Customer. O’Brien Press, Dublin, 1990.Google Scholar
  3. 3.
    Die Cookies wurden nach einem „Glückskeks-Programm“ von UNIX benannt (engl: Glückskeks = Fortune Cookie), das bei jedem Start eine andere Meldung anzeigte.Google Scholar
  4. 4.
    Ronald B. Lieber: „Selling the Sizzle“. Fortune, 23. Juni 1997, S. 80.Google Scholar
  5. 5.
    Ein weiteres Beispiel aus dem Internet: Dutzende von Tagesstätten in den USA haben Kameras installiert, die ungefähr jede Minute einmal jeden Raum fotografieren. Die Eltern erhalten dann ein Kennwort, mit dem sie sich jederzeit ansehen können, was ihre Kinder gerade tun. Dies hat großen emotionalen Wert und dient auch als willkommene Abwechslung im Arbeitsalltag der Eltern.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Stan Davis
    • 1
  • Christopher Meyer
  1. 1.Ernst & Young Center for Business Innovation in CambridgeMassachusettsUSA

Personalised recommendations