Advertisement

„Cut“: Geschäftssystem organisieren

  • DROEGE & COMP.

Zusammenfassung

Ein Sachbearbeiter in der Kreditbearbeitung der Niederlassung Köln hat sich nach sorgfältiger Prüfung des Kreditantrages ein Urteil gebildet. Er dokumentiert dies schriftlich, schickt es per Post an die Zentrale. Dort sitzt ein gleich qualifizierter Sachbearbeiter, der den Vorgang noch nicht kennt, also von vorn beginnt (weil er ja eine wichtige Kontrollfunktion ausübt) und zu einer anderen Schlußfolgerung kommt. Die Abstimmung mit der Niederlassung beginnt telefonisch, Informationen müssen nachgefordert werden und im schlimmsten Fall wird der inzwischen nervöse Kunde nochmals gebeten, Fragen zu beantworten. Ergebnis: Der doppelte Prüfvorgang hat keinen nennenswerten Nutzen, da der zweite Sachbearbeiter nur seinen Kollegen, nicht aber den Kunden wirklich überprüfen kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1997

Authors and Affiliations

  • DROEGE & COMP.

There are no affiliations available

Personalised recommendations