Von der Produktion als Vollzugsaufgabe zum strategiegerechten Produktionsmanagement

  • Robert Fieten

Zusammenfassung

In jüngster Zeit ist in zunehmendem Maße erkannt worden, daß bei technisch geprägten Unternehmungen der Investitionsgüterindustrie einem strategiegerechten Produktions-management eine entscheidende Bedeutung zur Absicherung der Wettbewerbsfähigkeit zukommt. Diese Auffassung steht im Gegensatz zu der traditionellen Sicht, derzufolge die Produktion in erster Linie als „Produktivitätsmaschine”begriffen wurde, deren Aufgabe ausschließlich in der möglichst wirtschaftlichen Herstellung von Gütern gesehen wurde. Demgegenüber setzt sich heute mehr und mehr die Erkenntnis dutch, daß die Produktion wichtiger Bestandteil der Wertschöpfungskette ist und als solche eine strategische Ressource darstellt, die ihren Beitrag dazu leisten muß, daß die Kundenwiinsche in Bezug auf Preis, Qualität und Lieferservice optimal wahrge-nommen und erfüllt werden.84 Als Gegenstände des Produktionsmanagements werden Konstruktion, Fertigung und Montage85 einerseits und die diese verbindenden Material- und Informationsflüsse andererseits betrachtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Robert Fieten

There are no affiliations available

Personalised recommendations