Advertisement

Exotische Optionen und strukturierte Produkte

  • Wilfried Hausmann
  • Kathrin Diener
  • Joachim Käsler

Zusammenfassung

Die einfachen Kauf- bzw. Verkaufoptionen europäischen oder amerikanischen Ausübungsstils werden auch als plain vanilla options — oder kurz: Plain-Vanillas — bezeichnet. Optionsvarianten, die sich nicht durch endliche Kombinationen bereits bekannter Instrumente — wie Futures und Standardoptionen — darstellen lassen, können in der Rubrik exotische Optionen zusammengefasst werden. Ausgehend von Plain-Vanillas erhält man exotische Optionsvarianten, indem man entweder den Ausübungsstil oder das Auszahlungsprofil ändert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Wilfried Hausmann
    • 1
  • Kathrin Diener
    • 2
  • Joachim Käsler
    • 2
  1. 1.Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und DatenverarbeitungFachhochschule Gießen-FriedbegFriedbergDeutschland
  2. 2.Financial EngineeringING BHF-BANKFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations