Advertisement

Spannbeton pp 122-139 | Cite as

Nachweise zur Rissebeschränkung und Rißbreitenbeschränkung gem. DIN 4227-1/A1

Chapter
  • 419 Downloads

Zusammenfassung

Wie in Abschn. 2.2 dargelegt, werden durch das Einhalten zulässiger Spannungen im Gebrauchszustand1); zu große Verformungen vermieden, wodurch die Rißbildung beschränkt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner GmbH, Stuttgart/Leipzig/Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations