Advertisement

Biotoptypen in der Bergbaufolgelandschaft

  • Jörg Huth
  • Hans-Markus Oelerich
  • Michael Reuter
  • Sabine Tischew

Zusammenfassung

Im Rahmen des Forschungsverbundes Braunkohlentagebaulandschaften Mitteldeutschlands (FBM 1999) wurde ein spezieller Biotoptypenschlüssel fir die Kartierung von Braunkohlenbergbaulandschaften entwickelt (Heyde et al. 1998), da sich die bis dahin bestehenden Biotoptypenschlüssel der Länder Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie Deutschlands als ungeeignet fair die Kartierung dieser speziellen Lebensräume erwiesen hatten. Mit diesem neuen Schlüssel, der im Rahmen des FLB (2003) auf Grundlage vielfältiger praktischer Erfahrungen (z.B. OekoKart 1997a, OekoKart 1997b, OekoKart 1999, RANA 2002) noch einmal verändert wurde, lassen sich viele wichtige Informationen, z.B. über die Dynamik und andere Eigenheiten der Biotoptypen der BFL, besser berücksichtigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Jörg Huth
  • Hans-Markus Oelerich
  • Michael Reuter
  • Sabine Tischew

There are no affiliations available

Personalised recommendations