Advertisement

Achtsamkeit

Chapter
  • 3.9k Downloads

Zusammenfassug

Dem Thema Achtsamkeit widmet M. Linehan im Therapiekonzept der DBT viel Aufmerksamkeit. Durch die Integration und Anpassung dieser Methode, aus dem ZEN entnommen, hat sie die Borderline-Therapie revolutioniert. Sie hat die deutlich strukturbildenden Elemente genützt und diese in das Manual des Skills-Trainings eingebaut.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. 97.
    Marlatt Alan (1994) Addiction, Mindfulness and Acceptance, RenoGoogle Scholar
  2. 98.
    Kabat-Zinn J (2006) Zur Besinnung kommen. Arbor Verlag, FreiamtGoogle Scholar
  3. 99.
    Kabat-Zinn J (2006) Gesund durch Meditation. Fischer Verlag, FrankfurtGoogle Scholar
  4. 100.
    Grossmann P, Niemann L, Schmidt S und Walach H. (2006) Ergebnisse einer Metaanalyse zur Achtsamkeit als klinischer Intervention. In: Achtsamkeit und Akzeptanz in der Psychotherapie (Heidenreich T und Michalek J, Hrsg.). dgvt, TübingenGoogle Scholar
  5. 102.
    Thich Nhat Hanh (2002) Das Wunder der Achtsamkeit. Theseus-Verlag, BerlinGoogle Scholar
  6. 103.
    Daisetz Teitaro Suzuki (2004) Leben aus Zen: Wege zur Wahrheit. Inselverlag, FrankfurtGoogle Scholar
  7. 104.
    Sendera A, Sendera M (2007) Skillstraining bei Borderline-und Posttraumatischer Belastungsstörung. Springer, WienGoogle Scholar
  8. 105.
    Thich Nhat Hanh (2004): Jeden Augenblick genießen. Theseus-Verlag, BerlinGoogle Scholar
  9. 106.
    De Smedt M (Hrsg.) (1994) Notizen der Weisheit ZEN. St. Gabriel, Mödling. Derdak F (Hrsg.) (1995) Notizen der Weisheit TAO. St. Gabriel, MödlingGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.PerchtoldsdorfÖsterreich

Personalised recommendations