Skip to main content

Thomas A. Harris: Ich bin o. k. — Du bist o. k.

Wie wir uns selbst besser verstehen und unsere Einstellung zu anderen verändern können — Eine Einführung in die Transaktionsanalyse 41. Auflage. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch 2006 Erstausgabe: I’m o. k., you’re o. k. New York: Avon 1967

  • Chapter
Einhundert Meisterwerke der Psychotherapie
  • 15k Accesses

Auszug

Thomas A. Harris’ Buch handelt von der Transaktionsanalyse, die er mit Eric Berne begründet und in die Praxis umgesetzt hat. Anhand anschaulicher Beispiele aus dem Alltagsleben erklärt er die Grundeinstellungen, die das Verhalten der Menschen bestimmen. Anders als bei Freud, der die Begriffe „über-Ich, Ich und Es“ geprägt hat, sind es bei Harris drei Zustände: „das Eltern-Ich, das Kindheits-Ich und das Erwachsenen-Ich“, die in allen Menschen existieren. Der jeweilige Ich-Zustand wird durch die Wiedergabe von früheren gespeicherten Informationen herbeigeführt. Im Eltern-Ich sind alle Regeln, Gebote und Verbote aufgezeichnet, die das Kind von seinen Eltern bekommen hat. Im Kindheits-Ich sind die inneren Ereignisse oder Gefühle enthalten, nämlich die Reaktion des Kindes, das, was es von den äußeren Einflüssen aufgenommen hat. Das Erwachsenen-Ich ist schließlich das Ergebnisder Informationen aus dem Eltern-Ich, Kindheits-Ich und aus den Daten, die das Erwachsenen-Ich gesammelt hat und noch sammelt. Diese Daten werden überprüft und abgestimmt. Aus diesem Ergebnisprozess zieht das Kind dann seine Grundeinstellung zum Leben. Die Transaktionsanalyse kommt zu vier möglichen Lebensanschauungen, wie ein Mensch sich selbst und andere sieht:

  1. 1.

    Ich bin nicht o. k. — du bist o. k.

  2. 2.

    Ich bin nicht o. k. — du bist nicht o. k.

  3. 3.

    Ich bin o. k. — du bist nicht o. k.

  4. 4.

    Ich bin o. k. — du bist o. k.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 69.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Hardcover Book
USD 89.99
Price excludes VAT (USA)
  • Durable hardcover edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Similar content being viewed by others

Authors

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2008 Springer-Verlag/Wien

About this chapter

Cite this chapter

Millecker, M. (2008). Thomas A. Harris: Ich bin o. k. — Du bist o. k.. In: Pritz, A. (eds) Einhundert Meisterwerke der Psychotherapie. Springer, Vienna. https://doi.org/10.1007/978-3-211-69499-2_42

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-211-69499-2_42

  • Publisher Name: Springer, Vienna

  • Print ISBN: 978-3-211-25214-7

  • Online ISBN: 978-3-211-69499-2

  • eBook Packages: Medicine (German Language)

Publish with us

Policies and ethics