Advertisement

Abstract

This paper deals with the approximation of courses flown by aircraft, with the extrapolation of the following courses of aircraft and with the approximation of tables which are used in connection with the courses of aircraft for surface-to-air and air-to-surface problems.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. [1]
    U. Simon: Approximation von Zielflugbahnen, Studienarbeit an der Hochschule der Bundeswehr Hamburg, 1979.Google Scholar
  2. [2]
    K. Nixdorff und E. Schmitt: Extrapolation fehlerbehafteter Messungen, Wehrtechnische Monatshefte, 65 (Dezember 1968) Heft 12, S. 509–515, Verlag E.S. Mittler und Sohn, Frankf./M.Google Scholar
  3. [3]
    H.B. Fallmeier: Numerische Beschreibung einiger Zielflug bahnen, Diplomarbeit an der Hochschule der Bundeswehr Hamburg, 1980.Google Scholar
  4. [4]
    D. Topler: Extrapolation von Zielflugbahnen mit P-, D-, I-, PD-und PID-Korrektur, Studienarbeit an der Hochschule der Bundeswehr Hamburg, 1979.Google Scholar
  5. [5]
    H.B. Fallmeier: Extrapolation von Zielflugbahnen mit DI-und PI-Korrektur, Studienarbeit an der Hochschule der Bundeswehr Hamburg, 1979.Google Scholar
  6. [6]
    K. Nixdorff und E. Schmitt: Zur Verwendung des Digitalrechners in der Vorhaltrechnung, Wehrtechnische Monatshefte 65 (November 1968) Heft 11, S. 466–468, Verlag E.S. Mittler und Sohn, Frankfurt/M.Google Scholar
  7. [7]
    S. Kempfle: Hochschule der Bundeswehr Hamburg, mündliche Mitteilung an den Verfasser, 1979.Google Scholar
  8. [8]
    P. Schackmar: Spline-Interpolation von Schußtafelwerten, Diplomarbeit an der Hochschule der Bundeswehr Hamburg, 1980.Google Scholar

Copyright information

© Birkhäuser Verlag Basel 1982

Authors and Affiliations

  • Kurt Nixdorff
    • 1
  1. 1.Fachbereich Maschinenbau/MathematikHochschule der Bundeswehr HamburgHamburg 70Deutschland

Personalised recommendations