Advertisement

Die Ergebnisse der Forrester’schen Modellexperimente im Kontext der bisherigen Untersuchungen

  • Claus Schönebeck
Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Interdisziplinäre Systemforschung / Interdisciplinary Systems Research book series (ISR)

Zusammenfassung

Die bisher geleistete Modellkritik desavouiert zweifelsohne von vornherein die Ergebnisse der Forrester’schen Modellexperimente. Ganz ähnlich äußert sich Forrester selbst, wenn er sagt: ‘The approach presented in this book is suggested as a method for evaluating urban policies once the proposed dynamic model has been accepted as adequate’ (Forrester, 1969, 2). Aus diesem Grunde wäre es sicherlich völlig unangebracht, den Ergebnissen nicht mit der erforderlichen Distanz gegenüberzutreten, d.h. in der bloßen Rezeption steckenzubleiben: Forrester’s Methode, die Ergebnisse in weiten Teilen für sich sprechen zu lassen, sie in anderen Fällen an der eigenen Erfahrung (Weltanschauung?) zu messen, setzt ein formalen, empirischen und pragmatischen Gültigkeitskriterien genügendes Modell voraus. Davon konnte im Rahmen dieser Arbeit keine Rede sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1975

Authors and Affiliations

  • Claus Schönebeck

There are no affiliations available

Personalised recommendations