Advertisement

Size Ranges and Modular Products

  • Gerhard Pahl
  • Wolfgang Beitz
  • Jörg Feldhusen
  • Karl-Heinrich Grote

Keywords

Size Range Function Variant Differential Construction Basic Module Modular System 
These keywords were added by machine and not by the authors. This process is experimental and the keywords may be updated as the learning algorithm improves.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Chapter 9

  1. 9.1
    AEG-Telefunken: Hochspannungs-Asynchron-Normmotoren, Baukastensystem, 160 kW-3150 kW. Druckschrift E 41.01.02/0370.Google Scholar
  2. 9.2
    Achenbach, H.-P.: Ein Baukastensystem für pneumatischeWegeventile. wt-Z. ind. Fertigung 65 (1975) 13–17.Google Scholar
  3. 9.3
    Beitz, W.; Keusch, W.: Die Durchführung von Gleitlager-Variantenkonstruktionen mit Hilfe elektronischer Datenverarbeitungsanlagen. VDI-Berichte Nr. 196. Düsseldorf: VDI Verlag 1973.Google Scholar
  4. 9.4
    Beitz, W.; Pahl, G.: Baukastenkonstruktionen. Konstruktion 26 (1974) 153–160.Google Scholar
  5. 9.5
    Berg, S.: Angewandte Normzahl. Berlin: Beuth 1949.Google Scholar
  6. 9.6
    Berg, S.: Die besondere Eignung der Normzahlen für die Größenstufung. DIN-Mitteilungen 48 (1969) 222–226.Google Scholar
  7. 9.7
    Berg, S.: Konstruieren in Größenreihen mit Normzahlen. Konstruktion 17 (1965) 15–21.Google Scholar
  8. 9.8
    Berg, S.: Die NZ, das allgemeine Ordnungsmittel. Schriftenreihe der AG für Rat. des Landes NRW (1959) H. 4.Google Scholar
  9. 9.9
    Berg, S.: Theorie der NZ und ihre praktische Anwendung bei der Planung und Gestaltung sowie in der Fertigung. Schriftenreihe der AG für Rat. des Landes NRW (1958) H. 35.Google Scholar
  10. 9.10
    Borowski, K.-H.: Das Baukastensystem der Technik. Schriftenreihe Wissenschaftliche Normung, H. 5. Berlin: Springer 1961.Google Scholar
  11. 9.11
    Brankamp, K.; Herrmann, J.: Baukastensystematik — Grundlagen und Anwendung in Technik und Organisation. Ind.-Anz. 91 (1969) H. 31 und 50.Google Scholar
  12. 9.12
    Dietz, P.: Baukastensystematik und methodisches Konstruieren im Werkzeugmaschinenbau. Werkstatt u. Betrieb 116 (1983) 185–189 und 485—488.Google Scholar
  13. 9.13
    DIN 323, Blatt 2: Normzahlen und Normzahlreihen (mit weiterem Schrifttum). Berlin: Beuth 1974.Google Scholar
  14. 9.14
    Eversheim, W.; Wiendahl, H. P.: Rationelle Auftragsabwicklung im Konstruktionsbüro. Girardet Taschenbücher, Bd. 1. Essen: Girardet 1971.Google Scholar
  15. 9.15
    Flender: Firmenprospekt Nr. K 2173/D. Bocholt 1972.Google Scholar
  16. 9.16
    Friedewald, H.-J.: Normzahlen — Grundlage eines wirtschaftlichen Erzeugnisprogramms. Handbuch der Normung, Bd. 3. Berlin: Beuth 1972.Google Scholar
  17. 9.17
    Friedewald, H.-J.: Normung integrieren — der Bestandteil einer Firmenkonzeption. DIN-Mitteilungen 49 (1970) H. 1.Google Scholar
  18. 9.18
    Gerhard, E.: Baureihenentwicklung. Konstruktionsmethode Ähnlichkeit. Grafenau: Expert 1984.Google Scholar
  19. 9.19
    Gläser, F.-J.: Baukastensysteme in der Hydraulik. wt-Z. ind. Fertigung 65 (1975) 19–20.Google Scholar
  20. 9.20
    Gregorig, R.: Zur Thermodynamik der existenzfähigen Dampfblase an einem aktiven Verdampfungskeim. Verfahrenstechnik (1967) 389.Google Scholar
  21. 9.21
    Hansen Transmissions International: Firmenprospekt Nr. 6102-62/D. Antwerpen 1969.Google Scholar
  22. 9.22
    Hansen Transmissions International: Firmenprospekt Nr. 202 D. Antwerpen 1976.Google Scholar
  23. 9.23
    Keusch, W.: Entwicklung einer Gleitlagerreihe im Baukastenprinzip. Diss. TU Berlin 1972.Google Scholar
  24. 9.24
    Kienzle, O.: Die NZ und ihre Anwendung VDI-Z. 83 (1939) 717.Google Scholar
  25. 9.25
    Kienzle, O.: Normungszahlen. Berlin: Springer 1950.CrossRefGoogle Scholar
  26. 9.26
    Kloberdanz, H.: Rechnerunterstützte Baureihenentwicklung. Fortschritt-Berichte VDI, Reihe 20, Nr. 40. Düsseldorf: VDI-Verlag 1991.Google Scholar
  27. 9.27
    Kohlhase, N.: Methoden und Instrumente zum Entwickeln marktgerechter Baukastensysteme. Konstruktion 49 (1997) H. 7/8, 30–38.Google Scholar
  28. 9.28
    Kohlhase, N.; Schnorr, R.; Schlucker, E.: Reduzierung der Variantenvielfalt in der Einzel-und Kleinserienfertigung. Konstruktion 50 (1998) H. 6, 15–21.Google Scholar
  29. 9.29
    Koller, R.: Entwicklung und Systematik der Bauweisen technischer Systeme — ein Beitrag zur Konstruktionsmethodik. Konstruktion 38 (1986) 1–7.Google Scholar
  30. 9.30
    Lang, K.; Voigtländer, G.: Neue Reihe von Drehstrommaschinen großer Leistung in Bauform B 3. Siemens-Z. 45 (1971) 33–37.Google Scholar
  31. 9.31
    Lehmann, Th.: Die Grundlagen der Ähnlichkeitsmechanik und Beispiele für ihre Anwendung beim Entwerfen von Werkzeugmaschinen der mechanischen Umformtechnik. Konstruktion 11 (1959) 465–473.Google Scholar
  32. 9.32
    Lashin, G.: Baukastensystem für modulare Straßenbahnfahrzeuge. Konstruktion 52 (2000) H. 1 u. 2, 61–65.Google Scholar
  33. 9.33
    Maier, K.: Konstruktionsbaukästen in der Industrie. wt-Z. ind. Fertigung 65 (1975) 21–24.Google Scholar
  34. 9.34
    Matz, W.: Die Anwendung des Ähnlichkeitsgesetzes in der Verfahrenstechnik. Berlin: Springer 1954.CrossRefGoogle Scholar
  35. 9.35
    Pahl, G.; Beitz, W.: Baureihenentwicklung. Konstruktion 26 (1974) 71–79 und 113–118.Google Scholar
  36. 9.36
    Pahl, G.; Rieg, F.: Kostenwachstumsgesetze für Baureihen. München: C. Hanser 1984.Google Scholar
  37. 9.37
    Pahl, G.; Zhang, Z.: Dynamische und thermische Ähnlichkeit in Baureihen von Schaltkupplungen. Konstruktion 36 (1984) 421–426.Google Scholar
  38. 9.38
    Pahl, G.: Konstruieren mit 3D-CAD-Systemen. Kap. 8.8: Baureihenentwicklung. Berlin: Springer 1990.CrossRefGoogle Scholar
  39. 9.39
    Pawlowski, J.: Die Ähnlichkeitstheorie in der physikalisch-technischen Forschung. Berlin: Springer 1971.CrossRefGoogle Scholar
  40. 9.40
    Reuthe, W.: Größenstufung und Ähnlichkeitsmechanik bei Maschinenelementen, Bearbeitungseinheiten und Werkzeugmaschinen. Konstruktion 10 (1958) 465–476.Google Scholar
  41. 9.41
    Schwarz, W.: Universal Werkzeugfräs-und-bohrmaschinen nach Grundprinzipien des Baukastensystems. wt-Z, ind. Fertigung 65 (1975) 9–12.Google Scholar
  42. 9.42
    Weber, M.: Das allgemeine Ähnlichkeitsprinzip der Physik und sein Zusammenhang mit der Dimensionslehre und der Modellwissenschaft. Jahrb. der Schiffsbautechn. Ges., H. 31 (1930) 274–354.Google Scholar
  43. 9.43
    Westdeutsche Getriebewerke: Firmenprospekt. Bochum 1975.Google Scholar
  44. 9.44
    Ulrich, K.: The role of product architecture in manufacturing firm. In: Research Policy 24. (1995) Nr. 3, 419–440.CrossRefGoogle Scholar
  45. 9.45
    Göpfer, J.: Modulare Produktentwicklung. Zur gemeinsamen Gestaltung von Technik und Organisation. Wiesbaden: Dt. Univ.-Verl. 1998. Zugl.: München Univ., Diss., 1998.Google Scholar
  46. 9.46
    Baumgart, I.: Modularisierung von Produkten im Anlagenbau. Dissertationsschrift; Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen. Aachen 2004.Google Scholar
  47. 9.47
    Piller, F.T.; Waringer, D.: Modularisierung in der Automobilindustrie — neue Form und Prinzipien. Aachen: Shaker Verlag 1999.Google Scholar
  48. 9.48
    Haf, H.: Plattformbildung als Strategie zur Kostensenkung. VDI Berichte 1645 (2001), S. 121–137.Google Scholar
  49. 9.49
    Cornet, A.: Plattformkonzepte in der Automobilentwicklung. Wiesbaden: Dt. Univ.-Verlag, 2002. Zugl.: Vallendar, Wiss. Hochsch. für Unternehmensführung. Koblenz, Diss., 2000.CrossRefGoogle Scholar
  50. 9.50
    Stang, S.; Hesse, L.; Warnecke, G.: Plattformkonzepte. Eine strategische Gradwanderung zwischen Standardisierung und Individualität. ZWF 97 (2002) Nr. 3, 110–115.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag London Limited 2007

Authors and Affiliations

  • Gerhard Pahl
    • 1
  • Wolfgang Beitz
  • Jörg Feldhusen
    • 2
  • Karl-Heinrich Grote
    • 3
  1. 1.Fachbereich MaschinenbauTechnische Universität DarmstadtDarmstadtGermany
  2. 2.Institut für Allgemeine Konstruktionslehre des MaschinenbausRheinisch Westfälische Technische Hochschule AachenAachenGermany
  3. 3.Institut für MaschinenkonstruktionOtto-von-Guericke-Universität MagdeburgMagdeburgGermany

Personalised recommendations