Advertisement

Drug Control in a Federal System: Zürich, Switzerland

  • Hermann Fahrenkrug
Part of the Confederation of European Economic Associations Conference Volumes book series (CEE)

Abstract

To many foreigners the image of Switzerland is not only linked to beautiful mountain areas, delicious chocolate, cheese fondue and safe bank accounts but also to the disturbing existence of large open drug scenes in cities like Zürich and Berne. The Platzspitz needlepark’, an open drug scene with thousands of drug dealers and users right in the centre of Zürich caught the attention of an international audience and has become a metaphor for theterrible drug situation the small alpine country must be facing. That the Platzspitz was closed to drug users in 1992, renovated and given back to traditional park goers the following year (let alone the fate of the ‘needlepark goers’) has probably escaped the notice of the international public.

Keywords

Drug User Harm Reduction Drug Policy Drug Problem Drug Addict 
These keywords were added by machine and not by the authors. This process is experimental and the keywords may be updated as the learning algorithm improves.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. Albrecht, H.J. and van Kalmthout, A. (1989) Drug Policies in Western Europe, Criminological Research Report, vol. 41 ( Freiburg: Max Planck Institute for Foreign and International Penal Law ).Google Scholar
  2. Böker, W. and J. Nelles (1992) Drogenpolitik wohin? Sachverhalte, Entwicklungen, Handlungsvorschläge. 2. Auflage, publikation der Akademischen Kommission der Universität Berne ( Berne: Paul Haupt).Google Scholar
  3. BAG/Bundesamt für Gesundheitswesen, Berne (1989) Aspekte der Drogensituation und Drogenpolitik in der Schweiz. Bericht der Subkommission ‘Drogenfragen’ der Eidgenössischen Betäubungsmittelkommission.Google Scholar
  4. BAG/Bundesamt für Gesundheitswesen, Berne (1991a) Bericht der Kantone. Über die präventiven und therapeutischen Massnahmen im Drogenbereich 1986–1989.Google Scholar
  5. BAG/Bundesamt für Gesundheitswesen, Berne (1991 b) Nationale Drogenkonferenz, Massnahmen des Bundes zur Verminderung der Drogenprobleme. Ein Grundlagenpapier des Bundesamtes für Gesundheitswesen.Google Scholar
  6. BAG/Bundesamt für Polizeiwesen, Berne (1993) Schweizerische Betäubungsmittelstatistik.Google Scholar
  7. Bundesant für Statistik (1994) Drogen und Strafrecht in der Schweiz Heft 19, Berlin.Google Scholar
  8. Eisner, M. (1992) ‘Drogenpolitik als politischer Konfliktprozess’, in W. Böker and J. Nelles, Drogenpolitik wohin? Sachverhalte, Entwicklungen, Handlungsvorschläge. 2. Auflage, Publikation der Akademischen Kommission der Universität Bern ( Berne: Paul Haupt).Google Scholar
  9. Eisner, M. (1993) ‘Policies towards open drug scenes and street crime; the case of the City of Zürich’, European Journal on Criminal Policy and Research, vol. 1 (2), pp. 61–75.CrossRefGoogle Scholar
  10. Geertz, C. (1973) The Interpretation of Cultures. Selected Essays ( New York: Basic Books).Google Scholar
  11. Grob, P.J. (1992) ‘The Needle Park in Zürich; The Story and the Lessons to be Learned’, European Journal on Criminal Policy and Research, vol. 1 (2), pp. 48–61.CrossRefGoogle Scholar
  12. Hornung, R. (1991) Das,Zürcher Interventions-Pilotprojekt gegen Aids für Drogengefährdete und Drogenabhängige (ZIPP-AIDS):,Zwei Jahre Aids-Prävention am Züricher Platzspitz (1989–1990) (research report).Google Scholar
  13. Institut für Sozial und Präventivmedizin Epidemiologische Analyse der Drogentodesfälle (Zürich: ISP).Google Scholar
  14. Klingemann, H., C. Groos, R. Hartnoll and J. Rehm (1992) European Summary on Drug Abuse. First Report (1985–1990) ( Copenhagen: WHO).Google Scholar
  15. Kanzler, H. P. (1990) Analyse der offener Drogenszeve ‘Platzspitz’ in Zürich. Sozio-ökonorische und medizinische Aspekte, Zürich.Google Scholar
  16. Leuthold, A., M. Cattaneo and F. Dubois-Arber (1993) ‘Die Schweizer Bevölkerung und das Drogenproblem: Problemsicht und Lösungsvorschläge’, Sozial- und Präventivmedizin, vol. 38 (4), pp. 206–16.CrossRefGoogle Scholar
  17. Malatesta, D., D. Joye and C. Spreyermann (1992) Villes et toxicomanie. Des politiques urbaines de prévention du sida en Suisse. Rapport de recherche no 99.Google Scholar
  18. Schultz, H. (1989) ‘Drugs and Drug Politics in Switzerland’, in H.J. Albrecht and A. van Kalmthout, Drug Policies in Western Europe.Google Scholar
  19. Schweizerische Fachstelle für Alkoholprobleme (SFA) Université de Lausanne/DEEP-HEC Lausanne (1992) Soziale und präventive Aspekte des Drogenproblems unter besonderer Berücksichtigung der Schweiz. Im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheitswesen.Google Scholar
  20. Schweizerische Fachstelle für Alkohol- und andere Drogenprobleme (SFA) (1995) Illegale Drogen in der Schweiz 1990–1993. Im Auftrag des Bundesamtesfür Gesundheitswesen ( Zürich: Seismo Verlag).Google Scholar
  21. Schweizerischer Städteverband (1992)Zusammenfassung des Fragebogens der Drogenplattform des schweizerischen Städkverbandes.Google Scholar
  22. Sozialamt der Stadt Zürich, Forschungsstelle der Fachstelle für Drogen- und Obdachlosenhilfe/Suchtfragen (1991) Die zehn drogenpolitischen Grundsätze als Rahmenbedingungen von stdiitischen Drogenhfseinrichtungen. Eine textwissenschaftliche Analyse. Forschung und Dokumentation Nr 4.Google Scholar
  23. Sozialamt der Stadt Zürich, Forschungsstelle der Fachstelle für Drogen- und Obdachlosenhilfe/Suchtfragen (1992) Auflösung der offenen Drogenszene am Platzspitz in Zürich. Auswirkungen auf die Lebensumstjndt von betroffenen Dorgenabhängigen. Ergebnisse einer Befragung im Rahmen der Evaluation der Massnahmen zur Auflösung der offenen Drogenszene. Forschung und Dokumentation Nr 8.Google Scholar
  24. Drogenpolitische Grundsätze des Stadtrates von Zürich (1990). Informationsstelle der Stadt Zürich.Google Scholar
  25. Widmer, J. and P. Zbinden Zingg (1991) Discours sur la drogue dans les médiassuisses. Résultats de deux recherches sur la presse écrite d’octobre à décembre 1991.Google Scholar
  26. Zeltner, Th. (1992) Manuscript read to the FDP, Schweiz. Drogentagung Luzern.Google Scholar

Copyright information

© Nicholas Dorn, Jørgen Jepsen and Ernesto Savona 1996

Authors and Affiliations

  • Hermann Fahrenkrug

There are no affiliations available

Personalised recommendations