Advertisement

Prozesskostenrechnung mit ARIS am Beispiel eines HR-Outsourcing-Dienstleisters

  • Daniel Misof
Chapter
  • 5.2k Downloads

Zusammenfassung

Die Prozesskostenrechnung ist ein Managementinstrument, dessen Bereitstellung zwar einen gewissen Aufwand bedeutet, das bei überlegter und zielgerichteter Verwendung jedoch einen sehr hohen Nutzen für die Steuerung, Planung, Koordination und Kontrolle von Unternehmensprozessen bietet. Ein zeitgemäßes, leistungsstarkes Controlling bekommt hierdurch Möglichkeiten, die über die klassischen, passiven Berichtsfunktionen hinausgehen: Es kann die Gestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation beratend und proaktiv beeinflussen.

Der folgende Artikel beschreibt am Beispiel eines HR-Outsourcing-Dienstleisters, wie mit der Prozessmanagement-Software ARIS die Aufgabe „Prozesskostenrechnung“ mit all ihren Facetten umfassend gelöst werden kann. Das Aufgabenspektrum reicht hierbei von der reinen Berechnung von Prozesskosten unter Berücksichtigung verschiedener Kostenarten über die Kapazitätssteuerung von Ressourcen bis hin zur Unterstützung der Geschäftsprozessoptimierung.

Schlüsselwörter

Prozesskostenrechnung Personalkosten Anwendungssystemkosten Maschinenkosten Materialkosten Benchmarking Kapazitätssteuerung Service Level Agreement Preisgestaltung Geschäftsprozessoptimierung ARIS Business Designer ARIS Business Optimizer 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ellis, Avy; Kauferstein, Michael: Dienstleistungsmanagement / Erfolgreicher Einsatz von prozessorientiertem Service Level Management. Berlin 2004Google Scholar
  2. Jost, Wolfram; Scheer, August-Wilhelm: Geschäftsprozessmanagement: Kernaufgabe einer jeden Unternehmensorganisation. In: Scheer, August-Wilhelm / Jost, Wofram (Hg.): ARIS in der Praxis /Gestaltung, Implementierung und Optimierung von Geschäftsprozessen, Berlin u. a. 2002, S. 33–44Google Scholar
  3. Kaplan, Robert S.; Cooper, Robin: Prozesskostenrechnung als Managementinstrument. Frankfurt /Main u. a. 1999Google Scholar
  4. Kaplan, Robert S.; Norton, David P: Balanced Scorecard / Strategien erfolgreich umsetzen. Stuttgart 1997Google Scholar
  5. Kronz, Andreas: Management von Prozesskennzahlen im Rahmen der ARIS-Methodik. In: Scheer, August-Wilhelm; Jost, Wofram; Hess, Helge; Kronz, Andreas (Hg.): Corporate Performance Management /ARIS in der Praxis. Berlin u. a. 2005, S. 31–44Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2006

Authors and Affiliations

  • Daniel Misof
    • 1
  1. 1.Core Service BPMIDS Scheer AGMünchen

Personalised recommendations