Advertisement

Der Wasserhaushalt und Beobachtung einzelner Komponenten

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur zu Kapitel 2

  1. 2.1
    Miller, D.H.: Water at the surface of the earth. New York: Academic Press 1977Google Scholar
  2. 2.2
    Plate, E. (Hrsg.): Engineering meteorology. Amsterdam: Elsevier Scientific 1982Google Scholar
  3. 2.3
    Johannsen, H.: Schauerniederschläge. Wasserwirtschaft 1/2 (1970)Google Scholar
  4. 2.4
    Maniak, U.: Problematik bei der Ermittlung von maßgeblichen Niederschlägen als Eingangsdaten für Niederschlag-Abfluss-Modelle. Wasser und Boden 10 (1972) 299–303Google Scholar
  5. 2.5
    Khrgian, A.Kh.: Meteorology: A historical survey, 2. Auflage. Jerusalem: Israel program for scientific translation 1970Google Scholar
  6. 2.6
    Biswas: History of hydrology. Amsterdam: North Holland Publishing 1970Google Scholar
  7. 2.7
    Hellekes, R.: Die hydrologische Station Mönchengladbach-Reindahlen. Wasser und Boden 34 (1982) 4Google Scholar
  8. 2.8
    Attmanspacher, W.; Riedl, J.: Ein Ombrometer im Baukastenprinzip zur Erfassung und digitalen Ausgabe der Niederschlagsdauer und-menge. Ber. Dtsch. Wetterdienst 131 (1973)Google Scholar
  9. 2.9
    Sevruk, B. (Hrsg.): Correction of precipitation measurements. Züricher Geographische Schriften 23 (1985)Google Scholar
  10. 2.10
    Dtsch. Wetterdienst (Hrsg.): Anleitung für Beobachter an den Niederschlagsstationen des Deutschen Wetterdienstes. Offenbach: Eigenverlag 1983Google Scholar
  11. 2.11
    Dtsch. Wetterdienst (Hrsg.): Anleitung für Beobachter an den Klimahauptstationen des Deutschen Wetterdienstes. Offenbach: Eigenverlag 1980Google Scholar
  12. 2.12
    Attmannspacher, W.: Neue Geräte und Methoden zur Messung des Punkt-und Flächenniederschlags. Ber. Dtsch. Wetterdienst 146 (1978)Google Scholar
  13. 2.13
    Attmannspacher, W.; Hartmannsgruber, R.; Riedl, J.: Eine Methode zur halbautomatischen Flächenniederschlagsmessung mit einem X-Band-Radar. Arch. Met. Geoph. Biokl. Ser. B. 22 (1974)Google Scholar
  14. 2.14
    WMO (ed.): Use of the ground based radar in meteorology. Technical Papers (WMO 193) 99 (1966)Google Scholar
  15. 2.15
    Nemec, J.: Hydrological forecasting. Dordrecht: D. Reidel 1986Google Scholar
  16. 2.16
    Klatt, P.: Vorhersage von Hochwasser aus radargemessenem und prognostiziertem Niederschlag. Schriftenreihe Hydrologie und Wasserwirtschaft der Ruhruniversität Bochum 1 (1983)Google Scholar
  17. 2.17
    Kruger, L.-R.; Harboe, R.; Schultz, G.A.: Estimation of convective rainfall volumes with the aid of satellite data. IASH 145 (1983) 273–280Google Scholar
  18. 2.18
    List, R.: Smithsonian meterorological tables, 6.Auflage. Washington: Smithsonian Institution 1971Google Scholar
  19. 2.18
    Swinbank, W.C.: The measurement of vertical transfer of heat and water vapour. Jour. of Meteorology 8 (1951) 135–145Google Scholar
  20. 2.19
    DVWK (Hrsg.): Empfehlungen zum Bau und Betrieb von Lysimetern. DVWK-Regeln zur Wasserwirtschaft 114 (1980). Hamburg: PareyGoogle Scholar
  21. 2.21
    Aboukhaled, A.; et.al.; FAO (ed.): Lysimeters. Irrigation and drainage papers 39 (1982)Google Scholar
  22. 2.22
    Friedrich, W.; Franzen, H.: Ein neuer Versickerungsmesser. Dtsch. Gew. Mitt. 1 (1960) 105–111Google Scholar
  23. 2.23
    Schroeder, M: Untersuchungen an Lysimetern mit Waldbestockung. Mitt. des Arbeitskreises “Wald und Wasser” 5 (1970)Google Scholar
  24. 2.24
    Werner, J.: Die Erprobung einer vereinfachten energetischen Verdunstungsbestimmungsmethode an Waldbeständen der Großlysimeteranlage St. Arnold bei Rheine 1981/82. Schriftenreihe des Landes amtes für Wasser-und Abfallwirtschaft Nordrhein-Westfalen 40 (1985)Google Scholar
  25. 2.25
    Hoynigen-Huene, J.v.; Bramm, A.: Die wägbare Unterdruck-Lysimeteranlage in Braunschweig-Völkenrode. Landbauforschung Völkenrode 2 (1978) 95–102Google Scholar
  26. 2.26
    Doorenbos, J.; Pruitt, W.O.; FAO (ed.): Crop water requirements. Irrigation and drainage paper 24 (1975)Google Scholar
  27. 2.27
    Keller, R. (Gesamtleitung): Hydrologischer Atlas der Bundesrepublik Deutschland. Boppard: Boldt 1979Google Scholar
  28. 2.28
    Schrödter, H.: Verdunstung: Anwendungsorientierte Meßverfahren und Bestimmungsmethoden. Berlin: Springer 1985Google Scholar
  29. 2.29
    Doorenbos, J.; Kassam, A.H.; FAO (ed.): Yield response to water. Irrigation and drainage paper 33 (1979)Google Scholar
  30. 2.30
    Werner, J.: Läßt sich die Verdunstung freier Wasserflächen noch mit anderen als dem bisher üblichen Instrumentarium messen? Dtsch. Gew. Mitt. 3 (1974) 55–63Google Scholar
  31. 2.31
    Brutsaert, W.: Evaporation into the Atmosphere. Dordrecht: D. Reidel 1982Google Scholar
  32. 2.31
    Czeratzki, W.: Ein Verdunstungsmesser mit keramischer Scheibe. Landbauforschung Völkenrode 18 (1968) 93–98Google Scholar
  33. 2.33
    Seemann, J.; et al.: Agrarmeteorologie. Berlin: Springer 1979Google Scholar
  34. 2.34
    Geiger, R.: Das Klima der bodennahen Luftschichten. Braunschweig: F. Vieweg 1961Google Scholar
  35. 2.35
    Baur, F.; Linkes metorologisches Taschenbuch, Bd.III: Hilfsmittel des beobachtenden Meteorologen. Leipzig: Akademische Verlagsgesellschaft 1957Google Scholar
  36. 2.36
    WMO (ed.): Guide to meteorological instruments and observation practices. Technical papers 3 (1971)Google Scholar
  37. 2.37
    Kondratyev, K.V.; Radiation in the atmosphere. New York: Academic Press 1969Google Scholar
  38. 2.38
    Schädler, B.: Die Variabilität der Evapotranspiration im Einzugsgebiet Rietholzbach bestimmt mit Energiebilanzmethoden. Mitt. der Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie der ETH Zürich 46 (1980)Google Scholar
  39. 2.39
    WMO (ed.): Guide to hydrological practicies, 5. Auflage. Genf: 1994Google Scholar
  40. 2.39
    Flohn, H.; Wittenberg, H.: Die Verdunstung als wasserwirtschaftliche Schlüsselgröße zum Qattara Projekt. Wasser und Boden 8 (1980) 352–358Google Scholar
  41. 2.40
    Werner, J.: Brauchbare Energieumsatzformeln für den Grenzbereich Gewässeroberfläche/Luft. Wasserwirtschaft 72 (1982) 18–22Google Scholar
  42. 2.41
    Dyck, S.; et.al.: Angewandte Hydrologie, Teil 2: Der Wasserhaushalt der Flussgebiete. Berlin: VEB-Verlag für Bauwesen 1978Google Scholar
  43. 2.43
    Linsley, R.; Kohler, M.; Paulhus, I.: Applied hydrology. New York: McGraw Hill 1949Google Scholar
  44. 2.44
    Chow, VenTe: Handbook of applied hydrology. New York: McGraw Hill 1964Google Scholar
  45. 2.45
    Mäde, A.: Zur Berechnung der potentiellen Evapotranspiration nach Turc. Zeitschrift für Meteorologie 1 (1975) 21–24Google Scholar
  46. 2.46
    Haude, W.: Über die Verwendung verschiedener Klimafaktoren zur Berechnung der potentiellen Evaporation und Evapotranspiration. Met. Rundschau 11 (1958) 96–99Google Scholar
  47. 2.47
    Scultetus, J.: Klimatologie. Braunschweig: Westermann 1969Google Scholar
  48. 2.47
    Penman, H.L.: Natural evaporation from open water, bare soil and grass. Proc. Royal Soc. Ser. A. 1032193 (1948) 120–146Google Scholar
  49. 2.48
    Saxton, K.E.; Johnson, H.P., Shaw, R.H.: Watershed evapostranspiration estimated by the combination method. Trans. of ASAE 17 (1974) 669–672Google Scholar
  50. 2.49
    Bornholdt, A.: Evaporation und Evapotranspiration: Korrelationsuntersuchungen in einem Bewässerungsgebiet. Mitt. des Leichtweiß-Institutes für Wasserbau der Technischen Universität Braunschweig 23 (1969)Google Scholar
  51. 2.50
    Braun, G.: Entwicklung eines physikalischen Wasserhaushaltsmodells für Lysimeter. Mitt. des Leichtweiß-Institutes für Wasserbau der Technischen Universität Braunschweig 49 (1975)Google Scholar
  52. 2.51
    Bundesanstalt für Gewässerkunde (Hrsg.): Geschichte der Hydrologie. Bes. Mitt. Dtsch. Gew. Jhb. 45 (1984)Google Scholar
  53. 2.52
    Länderarbeitsgemeinschaft Wasser, Bundesministerium für Verkehr (Hrsg.): Pegelvorschrift. Hamburg: Parey 1978Google Scholar
  54. 2.54
    WMO (ed.): Manual on stream gauging. Operational Hydrology (WMO 519) 12 (1980)Google Scholar
  55. 2.55
    Bundesanstalt für Gewässerkunde (Hrsg.): Symposium Hydrometrie. Bes. Mitt. Dtsch. Gew. Jhb. 35 (1971)Google Scholar
  56. 2.56
    Wiesner, D.R.; et.al.: Application of remote sensing to hydrology. Operational Hydrology (WMO 513) 12 (1979)Google Scholar
  57. 2.57
    Busch, K.; Luckner, L.: Geohydraulik. Stuttgart: F. Enke 1974Google Scholar
  58. 2.58
    Hölting, B.: Hydrogeologie, Stuttgart: F. Enke 1980Google Scholar
  59. 2.59
    UNESCO (Hrsg.): Groundwater studies. Studies and reports in hydrology 7 (1972)Google Scholar
  60. 2.60
    Schröder, R.C.: Hydromechanik im Wasserbau. Berlin: W. Ernst & Sohn 1966Google Scholar
  61. 2.61
    WMO (ed.): The use of weirs and flumes in stream gauging. Technical papers (WMO 286) 117 (1971)Google Scholar
  62. 2.62
    Herschy, R.W. (ed.): Hydrometry. Chichester: J. Willey & Sons 1978Google Scholar
  63. 2.63
    Bos, M.G. (ed.): Discharge measurement structures. Wageningen Publ. 20 (1976)Google Scholar
  64. 2.64
    International Atomic Energy Agency (ed.): Guidebook on nuclear techniques in hydrology. Wien: 1968Google Scholar
  65. 2.65
    UNESCO (ed.): Teaching aids in hydrology. Technical papers 27 (1985)Google Scholar
  66. 2.65
    Gils, H.: Die wechselnde Abflusshemmung in verkrauteten Gewässern. Dtsch. Gew. Mitt. 5 (1962) 102–110Google Scholar
  67. 2.66
    DVWW (Hrsg.): Naturmessungen im Wasserbau: Möglichkeiten und Grenzen neuer Meßverfahren. Mitt. DVWW 3 (1977)Google Scholar
  68. 2.68
    Bundesanstalt für Gewässerkunde (Hrsg.): Gewässerkundliches JahrbuchGoogle Scholar
  69. 2.69
    Rudloff, H.: Die Schwankungen und Pendelungen des Klimas in Europa seit dem Beginn der regelmäßigen Instrumenten-Beobachtungen (1670). Braunschweig: Vieweg, 1967Google Scholar
  70. 2.70
    DVWK: Ermittlung der Verdunstung von Land-und Wasserflächen, Bonn 1996Google Scholar
  71. 2.71
    Monteith, J.L.: Principles of Environmental Physics. E. Arnold, London 1973Google Scholar
  72. 2.72
    Smith M.: CROPWAT — a computer program for irrigation planning and management, FAO, Irrigation and Drainage Paper 46, Rom, 1992Google Scholar
  73. 2.73
    Tetzlaff G. (Hrsg): Verdunstung-detailliert messen, integriert modellieren — 2. Tagung FA Hydrometeorologie, Mitt. Inst. F. Meteorologie Uni Leipzig 1999, ISBN 3-98061-5-2Google Scholar
  74. 2.74
    Deutsches IHP/OHP — Nationalkomittee: Hydrological networks for integrated and sustainable water resources management, IHP/OHP Berichte, H. 14, Koblenz 2003Google Scholar
  75. 2.75
    Wendling V.: Berechnung der Gras-Referenzverdunstung mit der FAO Penman-Monteith Beziehung, Wasserwirtschaft 85 (1995) 12, S 602–604Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2005

Personalised recommendations