Advertisement

Einführung Hydrologie und Wasserwirtschaft

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur zu Kapitel 1

  1. 1.1
    Clodius, S.: Wasser für Bevölkerung und Wirtschaft in der Bundesrepublik Deutschland in den nächsten 30 Jahren. GWF 48 (1969) 1335–1337Google Scholar
  2. 1.2
    Dyck, S.: Der Wasserkreislauf der Erde. Wissenschaft und Fortschritt 7 (1985) 176–179Google Scholar
  3. 1.3
    Baumgartner, A.; Reichel, E.: Die Weltwasserbilanz. München: R. Oldenbourg 1975Google Scholar
  4. 1.4
    Henning, D.: Die klimatologische Wasserbilanz der Kontinente. Münstersche Geographische Arbeiten 19 (1984)Google Scholar
  5. 1.5
    Shiklomanov, I.A.; Sokolov, A.: Methological basis of world water balance investigation and computation. Proc. Hamburg Workshop, IAHS Publ. 148 (1983) 77–92Google Scholar
  6. 1.6
    Leeden, F. van der: Water resources of the world. Port Washington: Water Information Center 1975Google Scholar
  7. 1.7
    Imhoff, K.R.: Bewirtschaftung und weiterer Ausbau der Ruhrtalsperren. Wasserwirtschaft 7/8 (1977)Google Scholar
  8. 1.8
    Imhoff, K.R.; Wälter, E.: Die Wassermengenwirtschaft an der Ruhr vor dem nächsten Schritt. Wasserwirtschaft 1 (1975)Google Scholar
  9. 1.9
    Maniak, U.; Renz, F.W.: Das Talsperrensystem Ruhr. DVWK-Fortbildungslehrgang für Wasserwirtschaft (1985)Google Scholar
  10. 1.10
    Maniak, U.; Renz, F.W.: Stochastisches Abflussmodell zur Optimierung des Talsperrenbetriebs im Ruhreinzugsgebiet. Wasserwirtschaft 1 (1975) 21–27Google Scholar
  11. 1.11
    Hessische Landesanstalt für Umwelt (Hrsg.): Bericht über das Hochwasser im Februar 1984. Schriftenreihe der HLfU 23 (1985)Google Scholar
  12. 1.12
    Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Inneren (Hrsg.): Überleitung von Altmühl-und Donauwasser in das Regnitz-Maingebiet. Schriftenreihe Wasserwirtschaft in Bayern 1 (1970)Google Scholar
  13. 1.13
    Becker, M.; Kleeberg, H.B.; Schmidtke, F.: Die Langzeitbewirtschaftung für das Überleitungssystem Donau-Main. DVWK-Fortbildungslehrgang für Wasserwirtschaft (1985)Google Scholar
  14. 1.14
    Golubev, G.N.; Biswas, A.K. (eds.): Interregional water transfers: Problem and prospects. Oxford: Pergamon 1979Google Scholar
  15. 1.15
    Innwerke AG: Innstaustufe Stammham. Töging: Eigenverlag 1953Google Scholar
  16. 1.16
    Carl, L.; Hack, H.P.: Das Pfeilerkraftwerk Nußdorf am Inn. Wasserwirtschaft (1983)Google Scholar
  17. 1.17
    Shiklomanov, I.: Water consumption, water availability and large scale water projects. The Impact of large water projects, UNESCO/UNEP, Paris 1990 317–330Google Scholar
  18. 1.18
    Avakaiau, A.: Reservoirs of the world and their environmental impact UNESCO, Paris 1990Google Scholar
  19. 1.19
    Liebscher, H. J.: Meteorological hydrological and geological conditions in the Federal Republic of Germany in: National Report on Hydrological Research 1983–1993; DFG, Bonn 1995Google Scholar
  20. 1.20
    EU: Richtlinie 2000/60/EG des Europäischen Parlments und des Rates vom 23.10.00 zur Schaffung eines Ordnungsrahmens für Maßnahmen der Gemeinschaft im Bereich der WasserpolitikGoogle Scholar
  21. 1.21
    Keitz S. (Hrsg.): Handbuch der EU-Wasserrahmenrichlinie, Erich Schmidt, Wiesbaden 2002Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2005

Personalised recommendations