Advertisement

Full of Life pp 122-128 | Cite as

Integrated Environmental Monitoring — an Ecosystem-Based Approach

  • Kati Mattern
  • Benno Hain
  • Konstanze Schönthaler

Keywords

Environmental Monitoring Biosphere Reserve Effect Hypothesis Federal Environmental Agency Mental Monitoring 
These keywords were added by machine and not by the authors. This process is experimental and the keywords may be updated as the learning algorithm improves.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literature

  1. AGBR (Ständige Arbeitsgruppe der Biosphärenreservate in Deutschland) (Ed.) (1995): Leitlinien für Schutz, Pflege und Entwicklung der Biosphärenreservate in Deutschland, Berlin, Heidelberg, New York.Google Scholar
  2. BayStMLU, UBA (Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung, Umweltbundesamt) (Eds.) (2002): Integrated Environmental Monitoring. Concept and Implementation, München/Berlin.Google Scholar
  3. BayStMLU, UBA (Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung, Umweltbundesamt) (Eds.) (2000): Ökosystemare Umweltbeobachtung. Vom Konzept zur Umsetzung. Broschüre, München/Berlin.Google Scholar
  4. BNatSchG (Bundesnaturschutzgesetz) (2002): Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege (Bundesnaturschutzgesetz-BNatSchG) vom 25.03.2002 (BGBl I Nr. 22 vom 03.04.2002, p. 1193).Google Scholar
  5. BRIM (Biosphere Reserve Integrated Monitoring) (2001): Report of the Special Meeting on Biosphrere Reserves Integrated Monitoring Office of the Global Terrestrial Observing System (GTOS), Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO) from Rome, Italy, 4–6 September 2001.Google Scholar
  6. Bundesregierung (2001): Perspektiven für Deutschland. Entwurf der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie, Berlin.Google Scholar
  7. CONDAT GmbH, v. Klitzing, F. (2000): Konkretisierung des Umweltbeobachtungsprogramms im Rahmen eines Stufenkonzeptes der Umweltbeobachtung des Bundes und der Länder. Teilvorhaben 1 Überarbeitung des Konzeptes Umweltbeobachtung. Teilvorhaben 2 Fortschreibung der Dokumentation von Programmen anderer Ressorts. Berlin (Umweltforschungsplan des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. FuE-Vorhaben 299 82 212 / 01, im Auftrag des Umweltbundesamtes).Google Scholar
  8. German MAB National Committee (1996): Criteria for Designation and Evaluation of UNESCO Biosphere Reserves in Germany, Bonn.Google Scholar
  9. Gassner, E. Bendomir-Kahlo, G., Schmidt-Räntsch, A. & J. Schmidt-Räntsch (2003): Bundesnaturschutzgesetz. Kommentar unter Berücksichtigung der Bundesartenschutzverordnung, des Washingtoner Artenschutzübereinkommens, der EG-Artenschutz-Verordnung, der EG-Vogelschutz-Richtlinie und der EG-Richtlinie “Flora, Fauna, Habitat”. 2. Auflage, München.Google Scholar
  10. Hain, B. (2001): Concept of Integrated Monitoring and Pilot Implementation in the Rhön Biosphere Reserve. In: UNESCO (Ed.): Special Meeting on Biosphere Reserve Monitoring (BRIM) — Final Report, Paris, pp. 36–37.Google Scholar
  11. Hain, B., Schönthaler, K. (2003). Naturwissenschaftliche Anforderungen an Indikatoren. In: Wiggering, H., Müller, F. (Eds.): Umweltziele und Indikatoren. Wissenschaftliche Anforderungen an ihre Festlegung und Fallbeispiele. Gesellschaft für UmweltGeowissenschaften. Berlin, Heidelberg, pp. 141–162.Google Scholar
  12. LAWA (Länderarbeitsgemeinschaft Wasser) (Ed.) (1997): Fließgewässer der Bundesrepublik Deutschland, 1. Empfehlungen für die regelmäßige Untersuchung der Beschaffenheit der Fließgewässer in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland. 2. LAWA-Untersuchungsprogramm in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland, Berlin.Google Scholar
  13. Luthardt V., Vahrson W.-G., Dreger F. (1999): Konzeption und Aufbau der Ökosystemaren Umweltbeobachtung für die Biosphären-reservate Brandenburgs. In: Natur und Landschaft 74 (4), 135–143.Google Scholar
  14. Schönthaler, K., Kerner, H., Köppel, J. & L. Spandau (1994): Konzeption für eine ökosystemare Umweltbeobachtung — Pilotprojekt für Biosphärenreservate. Abschlussbericht zum FuE-Vorhaben 101 04 0404/08 im Auftrag des Umweltbundesamtes, Freising. Unpublished.Google Scholar
  15. Schönthaler, K., Kerner, H., Köppel, J. & L. Spandau (1997): Konzeption für eine ökosystemare Umweltbeobachtung — Wissenschaftlich-fachlicher Ansatz. UBA-Texte-Reihe 32/97, Berlin.Google Scholar
  16. Schönthaler, K., Meyer, U., Pokorny, D., Reichenbach, M., Schuller D. & W. Windhorst (2003): Ökosystemare Umweltbeobachtung; Vom Konzept zur Umsetzung. Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen, Umweltbundesamt (Eds.). In preparation.Google Scholar
  17. Schröder, W., Ahrens, E., Bartels, F. & B. Schmidt (1999): Entwicklung eines Modells zur Zusammenführung vorhandener Daten von Bund und Ländern zu einem Umweltbeobachtungssystem. — 2 Bände, Kiel (FuE-Vorhaben 297 81 126 / 01, im Auftrag des Umweltbundesamtes). Unpublished.Google Scholar
  18. Schröder, W., Eckstein, T., Matejka, H., Pesch, R. & G. Schmidt (2001): Konkretisierung des Umweltbeobachtungsprogramms im Rahmen eines Stufenkonzeptes der Umweltbeobachtung des Bundes und der Länder-Teilvorhaben 3.-Vechta (FuE-Vorhaben 299 82 212 / 02, im Auftrag des Umweltbundesamtes). Unpublished.Google Scholar
  19. SRU (Rat von Sachverständigen für Umweltfragen) (1991): Allgemeine ökologische Umweltbeobachtung. Sondergutachten Oktober 1990, Stuttgart.Google Scholar
  20. SRU (Rat von Sachverständigen für Umweltfragen) (1994): Umweltgutachten 1994. Für eine dauerhaft umweltgerechte Entwicklung. Stuttgart.Google Scholar
  21. SRU (Rat von Sachverständigen für Umweltfragen) (1998): Umweltgutachten 1998. Umweltschutz: Erreichtes Sichern — neue Wege gehen, Stuttgart.Google Scholar
  22. UBA (Umweltbundesamt) (1998): Dokumentation zum 2. Fachgespräch “Konzeption für eine ökosystemare Umweltbeobachtung” vom 20./21. 11. 1997 in Berlin, Fachdokumentation erstellt vom Büro für Ökologie und Planung Göttingen. Unpublished.Google Scholar
  23. UBA (Umweltbundesamt) (2003): Monitoring von gentechnisch veränderten Organismen. Ergebnisse der Modellprojekte von Bund und Ländern, Unterlagen zur Fachtagung vom 27. 5. 2003. Unpublished.Google Scholar
  24. UNESCO (Ed.) (1996): Biosphere Reserves. The Seville Strategy and the Statutory Framework of the World Network, Paris.Google Scholar
  25. UNESCO (Ed.) (2002): Periodic Review for Biosphere Reserves, Paris.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 2005

Authors and Affiliations

  • Kati Mattern
  • Benno Hain
  • Konstanze Schönthaler

There are no affiliations available

Personalised recommendations